unbekannter Gast
vom 10.03.2016, aktuelle Version,

Hermann Baumann (Politiker)

Hermann Baumann (* 17. März 1866 in Hollenstein, Niederösterreich; † 7. Juli 1940 in Weyer, Oberösterreich) war ein österreichischer Landwirt und Politiker.

Baumann heiratete 1906 eine verwitwete Landwirtin und übernahm deren Bauernhof in der benachbarten Gemeinde Weyer-Land. In der Zeit von 1919 bis 1925 entsandte ihn die Christlichsoziale Partei in den oberösterreichischen Landtag. Als Abgeordneter trat er jedoch kaum in Erscheinung. Baumann verstarb 1940 auf seinem Hof, Nach der Enns Nr. 25.

Literatur

  • Harry Slapnicka: Oberösterreich – Die politische Führungsschicht. 1918 bis 1938 (= Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs. 3). Oberösterreichischer Landesverlag, Linz 1976, ISBN 3-85214-163-X, S. 38.