Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 20.11.2019, aktuelle Version,

Hugo Spitzer

Hugo Spitzer (* 7. April 1854 in Einöd, Steiermark; † 30. Dezember 1936 in Graz) war ein österreichischer Philosoph und Soziologe.

Leben

Am 13. November 1871 wurde Spitzer Mitglied der B! Arminia Graz.[1]

Hugo Spitzer lehrte Philosophie und Soziologie an der Universität Graz. Auf sein Betreiben wurde dort das Seminar für Philosophische Soziologie eingerichtet. Er war Anhänger Ernst Haeckels.

Werke

  • Über Ursprung und Bedeutung des Hylozoismus. Eine philosophische Studie. Leutschner und Lubensky, Graz 1881.
  • Nominalismus und Realismus in der Neuesten Deutschen Philosophie mit Berücksichtigung ihres Verhältnisses zur modernen Naturwissenschaft. Graz 1876.

Literatur

Einzelnachweise

  1. Günther Cerwinka: „Es dämmert mir …“ Erinnerungen Hugo Spitzers (B! Arminia Graz 1875). In: Acta Studentica. Folge 181, September 2012, S. 10–15.