Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 23.02.2018, aktuelle Version,

Ida Krottendorf

Grabstätte von Ida Krottendorf

Ida Krottendorf (auch Krottendorff, eigentlich Krottendorfer, * 5. April 1927 in Ebreichsdorf; † 23. Juni 1998 in Wien) war eine österreichische Schauspielerin.

Leben

Krottendorf war in erster, 1955 geschlossener Ehe mit ihrem Landsmann Ernst Stankovski verheiratet. Von 1960 bis 1991 dauerte ihre Ehe mit ihrem Schauspielkollegen Klausjürgen Wussow. Dieser Verbindung entstammen die Kinder Barbara und Alexander.

Ida Krottendorf starb 1998 an Krebs. Ihre Grabstelle befindet sich auf dem Grinzinger Friedhof (Gruppe 4, Nummer 73) in Wien.

Filmografie (Auswahl)

Literatur über Ida Krottendorf

  • Barbara und Alexander Wussow: Klausjürgen Wussow. Sein Leben mit Ida Krottendorff. edel:vita, Hamburg April 2009, ISBN 978-3-941-37816-2.