unbekannter Gast
vom 16.09.2015, aktuelle Version,

Ignaz Pamer

Ignaz Pamer (* 27. August 1866 in Korneuburg; † 1957) war, nach der Befreiung Wiens, 1945 und 1946 Polizeipräsident und somit Leiter der Bundespolizeidirektion Wien. Pamer hatte bereits 1911−1923 als Zentralinspektor der (Bundes-)Sicherheitswache gewirkt und bis 1945 vier Wechsel des politischen Systems in Österreich erlebt. Seine Bestellung signalisierte das Anknüpfen der Sicherheitsverwaltung an die Zeit vor dem NS-Regime, war aber auf Grund seines bereits hohen Lebensalters nur von kurzer Dauer.

  • Ignaz Pamer im Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek