Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 04.04.2018, aktuelle Version,

Indiana Tribüne

Die Indiana Tribüne war eine von 1878 bis 1907 erscheinende deutschsprachige Tageszeitung[1] in Indiana, USA.

Allgemeines

Im August 1878 gründete Louis D. Hild eine neue pro-republikanische, deutschsprachige, vierseitige Wochenzeitung, die Indiana Tribüne. Die Auflage war ursprünglich 800 Exemplare. Im April 1882 wurde die Zeitung von der Tribüne Company gekauft. Die Tribüne hatte im Jahr 1882 eine vierseitige tägliche Auflage von 3.000 Exemplaren. Am 7. März 1907 kombinierte der Verlag die zwei Zeitungen Indiana Tribüne und Täglicher Telegraph zu einer einzigen Zeitung mit dem Titel der Indianapolis Telegraph und Tribüne. Am 1. Juni 1918 wurde der Verlag geschlossen.[2]

Weitere deutschsprachige Zeitungen in Indiana

Pro-republikanische

  • Freie Presse von Indiana (1853–66)
  • Indiana Deutsche Zeitung (1874–77)

Pro-demokratische

  • Indiana Volksblatt (1848–75)
  • Täglicher Telegraph (1865–1907)

Einzelnachweise

  1. David J. Bodenhamer, Robert Graham Barrows: The Encyclopedia of Indianapolis. 1994, S. 616 (Google Bücher)
  2. About Indiana tribüne. (Indianapolis, Ind.) 1878-1907, abgerufen am 10. September 2015