unbekannter Gast
vom 02.02.2017, aktuelle Version,

Jeannine Schiller

Jeannine Schiller (* 21. Februar 1944[1]) ist eine im Benefiz-Bereich tätige und in Wien lebende Österreicherin mit großer Medienpräsenz.

Leben

Vom 18. bis zum 25. Lebensjahr war sie verheiratet; nach der Trennung arbeitete sie nach eigenen Angaben als Fotomodell.[2] Sie hat aus dieser Ehe zwei Kinder namens Michael Koch und Simone Fellner (* 4. April 1970).[3] Seit 21. Juni 1979 ist sie mit dem am 3. September 1947 geborenen[4] Kommerzialrat Friedrich Schiller verheiratet, der in Spitzenzeiten 75 Kindermodengeschäfte unter der Bezeichnung Mary führte, aber manche inzwischen geschlossen hat[5]. Sie organisiert als Ehrenvorstand der Österreichischen Krebshilfe Wien Benefiz-Modeschauen und andere Wohltätigkeitsveranstaltungen[6], wie etwa Neujahrscocktails zu gutem Zweck[7]. In drei sogenannten Schiller Therapiezentren des Hilfswerk Österreich (im Gebiet Rayon Rezina Moldawien) erhalten jeweils 25-30 Kinder mit Behinderung bedarfsorientierte Bewegungs- und Musiktherapie.[8]

Öffentliche Auftritte

Sie ist regelmäßig in der Society-Berichterstattung und in Seitenblicke präsent,[9] die auch öffentlich ihre Tätigkeit und ihr Aussehen, insbesondere angebliche, von Jeannine Schiller aber bestrittene Schönheitsoperationen erörtert[10]. Sie wird dort als Society-Diva oder Charity-Lady bezeichnet. Sie war 2007 in VOX Gastgeberin bei Das perfekte Dinner und nahm im ORF 2008 an der Vierten Staffel von Dancing Stars [11] sowie an der ersten Staffel der Sendung Wir sind Kaiser teil. Am 5. Februar 2013 trat sie als Gast in der ORF-Sendung Willkommen Österreich (Late-Night-Show) auf.[12] 2016 gab sie bekannt, dass sie ein Basaliom habe.[13]

Anerkennungen

2005 erhielt sie für ihren Einsatz für Projekte des Hilfswerks Austria den Prix de L'Humanite.[14] Waltraud Klasnic überreichte 2007 Jeannine Schiller eine Kristall-Trophäe für ihren unermüdlichen Einsatz für das Hilfswerk Austria, weil sie seit 2004 jährlich rund 70.000 Euro für behinderte Kinder in Moldawien gesammelt habe[15].

Zudem ist sie Botschafterin für Kinder in Not bei der Krebshilfe.

Einzelnachweise

  1. tele.at:Stars - Jeannine Schiller abgefragt am 10. Mai 2011
  2. Selbstdarstellung auf club-carriere.com abgefragt am 10. Mai 2011
  3. Jeannine und Simone Schiller Zwei wie Pech und Schwefel Interview auf oe24.at abgefragt am 10. Mai 2011
  4. Geburtsdatum laut Firmenbucheintragung FN 2712p, abgefragt am 11. Mai 2011
  5. derstandard.at: Ende einer Institution - Fürnkranz räumt aus abgefragt am 10. Mai 2011
  6. krebshilfe-wien.at: Charities abgefragt am 10. Mai 2011
  7. http://www.news.at/a/jeannine-schiller-neujahrscocktail und http://www.society24.at/party-fotos/hilton-vienna-jeannine-schiller-charity-gala-08-01-2013/5781/0 (abgefragt am 6. April 2013)
  8. Jeannine Schillers Therapiezentren in Moldawien abgefragt am 26. Juli 2016
  9. MADONNA-Interview Jeannine Schiller: "Manche sind neidig auf mich" auf oe24.at abgefragt am 10. Mai 2011
  10. Jeannine Schiller macht Schluss mit OP-Gerede auf krone.at abgefragt am 10. Mai 2011
  11. Jeannine Schiller: So lebt der schrillste Dancing Star - Plus: Das große Interview auf news.at abgefragt am 10. Mai 2011
  12. http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130204_OTS0105/jeannine-schiller-oliver-welter-und-fuzzman-zu-gast-bei-stermann-und-grissemann
  13. News-Artikel: Jeannine Schiller hat Hautkrebs abgefragt am 26. Juli 2016.
  14. Hilfswerk-Preis für Jeannine Schiller auf orf.at abgefragt am 10. Mai 2011
  15. kleinezeitung.at: "Charity-Lady" Jeannine Schiller wird geehrt abgefragt am 10. Mai 2011