Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 01.12.2018, aktuelle Version,

Johann A. Saiger

Johann A. Saiger (* in Salzburg) ist ein österreichischer Finanzanalyst, der sich insbesondere auf Edelmetall-Anlagen spezialisiert hat.

Leben

Zunächst absolvierte er Anfang der 1960er Jahre eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Anschließend war er für eine Bank als Vermögens- und Anlageberater tätig, ehe er in den 1970er und 1980er Jahren als Edelmetallhändler arbeitete.[1] Saiger gilt als Schüler und Wegbegleiter von André Kostolany. Seit 1988 gibt er mit dem Midas Goldbrief & Goldminen-Spiegel und dem Midas-Investment-Report – benannt nach dem mythischen Midas – zwei Börsenbriefe heraus. Seine Analysen und Ratschläge basieren zum größten Teil auf einer vom ihm festgestellten langfristigen Zyklizität der Edelmetallpreise. Er tritt als Redner auf Kongressen, Konferenzen, Seminaren und Tagungen in Erscheinung.

Saiger wird zum Umfeld der „Österreichischen Schule“ gezählt und vertritt teilweise heterodoxe Theorien. Er trat bei Veranstaltungen unter anderem zusammen mit Wilhelm Hankel, Eberhard Hamer, Franz Hörmann, Gerd Habermann, Karl Albrecht Schachtschneider, Eva Herman[2] sowie Paul C. Martin[3] auf und wirkte 2011 und 2012 als Gesprächspartner an zwei DVDs mit, an denen auch Ralf Flierl, Bernd-Thomas Ramb, Udo Ulfkotte, Ulrich Schlüer, Hans J. Bocker und Thorsten Schulte beteiligt waren.[4] Ferner schrieb Saiger einen Artikel für die vom Kopp Verlag publizierte Fachzeitschrift Das Edelmetall- und Rohstoffmagazin 2017/2018.[5]

Andererseits wurde er im Oktober 2005 auch von der Fakultät für Mathematik der Technischen Universität Chemnitz zu einem Vortrag eingeladen[6] und war bereits wiederholt Referent auf der renommierten Internationalen Edelmetall- und Rohstoffmesse in München. Darüber hinaus interviewte ihn das Deutsche Anlegerfernsehen mehrfach als Experten und im Juni 2016 sowie im März 2018 hatte er auch Auftritte in dessen Nachfolger Der Aktionär TV.

Einzelnachweise

  1. Vorstellung von Johann A. Saiger auf der Homepage der Sven Hermann Consulting. Abgerufen auf shc-online.com am 18. Oktober 2018.
  2. Informationen zum 2012 in Fulda veranstalteten Kongress „Crash, Chaos, Chance! Erfolgreiche Strategien in der Krise“. Abgerufen auf shc-online.com am 18. Oktober 2018.
  3. Informationen zur 2011 in Ochsenfurt veranstalteten „Elliott-Wellen-Tagung“. Abgerufen auf dasgelbeforum.net am 18. Oktober 2018.
  4. Vorstellung mehrerer DVDs auf der Homepage der Sven Hermann Consulting. Abgerufen auf shc-online.com am 18. Oktober 2018.
  5. Informationen zum Edelmetall- und Rohstoffmagazin 2017/2018 auf der Homepage des Kopp Verlages. Abgerufen auf kopp-verlag.de am 18. Oktober 2018.
  6. Veranstaltungskalender zum Oktober 2005 der Technischen Universität Chemnitz. Abgerufen auf tu-chemnitz.de am 18. Oktober 2018.