Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 27.05.2018, aktuelle Version,

Josef Moosbrugger (Kammerfunktionär)

Josef Moosbrugger (* 30. Juni 1966 in Dornbirn[1]) ist ein österreichischer Landwirtschaftskammerfunktionär. Seit 1999 ist er Präsident der Landwirtschaftskammer Vorarlberg, seit Mai 2018 ist er Präsident der Präsidentenkonferenz der österreichischen Landwirtschaftskammer.[2][3]

Leben

Josef Moosbrugger besuchte die Landwirtschaftliche Fachschule in Hohenems. Seine interessenspolitische Laufbahn begann er als Funktionär der Landjugend und der Jungbauernschaft, 1991 wurde er Kammerrat und 1999 Präsident der Landwirtschaftskammer Vorarlberg. Er ist zudem Obmann des Vorarlberger Waldbesitzerverbandes, Vorsitzender der Ländle Qualitätsprodukte Marketing GmbH und Obmann der Viehzuchtgenossenschaft Dornbirn.[2]

Von 1995 bis 2018 war er für die Österreichische Volkspartei (ÖVP) Stadtrat in Dornbirn, wobei er zuletzt für die Referate Land- und Forstwirtschaft, Familien sowie Kindergärten und Kinderbetreuung verantwortlich war.[4][5]

Im Vorarlberger Bauernbund ist er Obmann-Stellvertreter, auf Bundesebene ist er Obmann des Milchwirtschaftsausschusses in der österreichischen Landwirtschaftskammer, wo er bis 2018 auch als Vizepräsident fungierte. Am 5. Februar 2018 wurde er in der Sitzung der österreichischen Landwirtschaftskammer-Präsidenten einstimmig zum Nachfolger von Hermann Schultes als Präsident der österreichischen Landwirtschaftskammer nominiert, die Wahl fand am 15. Mai 2018 statt.[3] Als Dornbirner Stadtrat folgte ihm im April 2018 Julian Fässler nach.[6] Am 26. Mai 2018 übernahm Moosbrugger darüber hinaus auch die Obmannschaft des Vorarlberger Bauernbunds, einer Teilorganisation der Vorarlberger Volkspartei, von Alt-Landesrat Erich Schwärzler.[7]

Einzelnachweise

  1. Melanie Fetz: Hofübergabe im Mai. In: Vorarlberger Nachrichten. 6. Februar 2018, abgerufen am 6. Februar 2018.
  2. 1 2 orf.at: Moosbrugger wird österreichischer LK-Präsident. Artikel vom 5. Februar 2018, abgerufen am 6. Februar 2018.
  3. 1 2 LK Österreich: Josef Moosbrugger übernimmt Amt von Hermann Schultes. OTS-Meldung vom 15. Mai 2018, abgerufen am 15. Mai 2018.
  4. Dornbirn: Mitglieder des Stadtrates (Memento vom 6. Februar 2018 im Webarchiv archive.is)
  5. orf.at: Josef Moosbrugger will in den Landtag. Artikel vom 1. März 2014, abgerufen am 6. Februar 2018.
  6. Julian Fässler wird Stadtrat. In: Vorarlberger Nachrichten. 20. Februar 2018, abgerufen am 20. Februar 2018.
  7. Moosbrugger neuer Bauernbund-Obmann. In: ORF (vorarlberg.ORF.at). 26. Mai 2018, abgerufen am 27. Mai 2018.