unbekannter Gast
vom 21.05.2017, aktuelle Version,

KFNB – Cyclop und Goliath

KFNB „CYCLOP“ und „GOLIATH“
Bauart: 2'A n2
Dienstmasse: 41,4 t
Treibraddurchmesser: 1.159 mm
Laufraddurchmesser vorn: 764 mm
Zylinderdurchmesser: 299 mm
Kolbenhub: 509 mm
Kesselüberdruck: 5,4 bar
Strahlungsheizfläche: 4,20 m²
Rohrheizfläche: 37,20 m²

Die Dampflokomotiven Cyclop und Goliath waren Güterzuglokomotiven der KFNB mit der Achsformel 2'A. Sie wurden 1841 von Nasmyth, Gaskell & Co. an die KFNB geliefert.

Die Lokomotiven ähnelten wohl der Adonis-Type und wurden von den von William Norris früher gelieferten Maschinen abgeleitet.

Die Maschinen wurden 1863 ausgemustert.

Literatur