unbekannter Gast
vom 20.04.2016, aktuelle Version,

Klaus Landa

Klaus Landa (2015)

Klaus Landa (* 26. März 1974) ist ein österreichischer Historiker, Germanist und Sozialkundler sowie Geschäftsführer des Verbundes oberösterreichischer Museen.

Leben und Wirken

Klaus Landa wuchs in Perg auf und studierte an der Paris-Lodron-Universität Salzburg. Beruflich war er zunächst als Trainer in der Erwachsenenbildung und als freiberuflicher Verlagslektor für mehrere österreichische Verlage tätig.[1]

Organisatorische Erfahrung sammelte er als Kurator und Ausstellungsmacher im Stift Lambach. Ihm oblag die Konzeption und Umsetzung der dortigen Jubiläumsausstellung Im Fluss – am Fluss – 950 Jahre Stift Lambach im Jahr 2006 und der 2007 eröffneten Dauerausstellung.

Landa leitet seit 2007 das virtuelle Museum forum oö Geschichte.[2] Seit Mitte 2011 ist er Vorsitzender in der Arbeitsgemeinschaft Regional- und Heimatforschung im Forum Volkskultur Oberösterreich und seit 1. Jänner 2012 Geschäftsführer des Verbundes oberösterreichischer Museen.[3]

Veröffentlichungen

  • ab 2005 mehrere Beiträge in der Zeitschrift Vierteltakt, Kommunikationsinstrument des Oberösterreichischen Volksliedwerkes:
  • Im Fluss – Am Fluss – 950 Jahre Benediktinerstift Lambach – Jubiläumsausstellung in Lambach im Jahr 2006(2006)
  • Das Vokalensemble VIA VIA (2008)
  • ab 2006 mehrere Beiträge im Museumsinfoblatt des Verbundes Oberösterreichischer Museen:
  • Museum des Monats Dezember 2007: Geschichteclub Stahl(2007)
  • Neu im Forum Geschichte (2007)
  • Kunst in Oberösterreich unter dem Nationalsozialismus (2009)
  • forum oö geschichte – neue Recherchemöglichkeiten(2009)
  • Museumsthema des Monats, Museum Mechanische Klangfabrik (2009)
  • Neues aus dem forum oö geschichte, Oberösterreich im Mittelalter (2009)
  • ab 2007 mehrere Beiträge im Kulturbericht Oberösterreich
  • Museum des Monats Dezember 2007: Geschichteclub Stahl(2007)
  • Museum des Monats: Linzer Museum für Geschichte der Zahnheilkunde (2008)
  • Museumsthema des Monats, Das Schiffleutemuseum in Stadtl-Paura (2009)
  • Museumsthema des Monats, Museum Mechanische Klangfabrik in Haslach (2009)
  • Museumsthema des Monats, Zauberkünste in Linz und der Welt (2009)
  • OÖ. Eisenbahn- und Bergbaumuseum, Lokpark Ampflwang (2009)
  • (Redaktion): Christentum muss wachsen. Festschrift für Abt Gotthard Schafelner OSB – 20 Jahre Abt von Lambach. Lambach 2006, 101 S.
  • Haimo – ein mittelalterlicher Schreibermönch. ebenda, S 13-18
  • (Redaktion): Im Fluss – Am Fluss. 950 Jahre Benediktinerstift Lambach. Jubiläumsausstellung im Stift Lambach vom 20. März bis 26. Oktober 2006, Katalog, Lambach 2006, 156 S.
  • Literatur in Oberösterreich an der Wende zum 19. zum 20. Jahrhundert. In: Schnopfhagen: Umfeld – Leben – Wirken, OÖ. Volksliedwerk/Volksliedarchiv durch Klaus Petermayr (Oberösterreichische Schriften zur Volksmusik), Linz 2008, S. 29–40
  • Neue Online-Musikgeschichte im Forum OÖ. Geschichte. In: Euro-Journal Linz – Mühlviertel – Böhmerwald, Linz 2008
  • mit Thomas Jerger (Redaktion): Heimat-Museen neu denken! Berichtsband des 9. Oberösterreichischen Museumstags 2010, Leonding 2011.
  • mit Christoph Stöttinger, Jakob Wührer (Herausgeber): Stift Lambach in der Frühen Neuzeit. Frömmigkeit, Wissenschaft, Kunst und Verwaltung am Fluss. Tagungsband zum Symposion im November 2009, Linz 2012, ISBN 978-3-902801-10-4.

Einzelnachweise

  1. Personelles – neuer Mitarbeiter beim forum oö geschichte (PDF; 1,4 MB)
  2. www.ooegeschichte.at
  3. Der oberösterreichischen Geschichte ganz eng verbunden