unbekannter Gast
vom 05.03.2018, aktuelle Version,

Konstanze Dutzi

Konstanze Dutzi (* 23. Februar 1974 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben und Ausbildung

Konstanze Dutzi wuchs in Wien und Tirol auf. In Innsbruck machte sie die Matura und absolvierte von 1996 bis 1999 ein Schauspielstudium an der Schauspielschule Sachers.

Im Jahr 2000 studierte sie an der University of California, Los Angeles und trainierte dort Improvisational theatre/Stand-up-Comedy und Sitcom Acting. Konstanze Dutzi erweiterte ihr Repertoire überdies durch die Zusammenarbeit mit Lisa Dalton in der National Michael Chekhov Association.

Konstanze Dutzi arbeitete bereits als Barkeeperin, Radiomoderatorin und Museumsguide und war durchgehend festes Mitglied einer Theatersport-Gruppe. Anschließend spielte sie in zahlreichen Theaterstücken auf österreichischen Bühnen (u. a. auf der des Theaters Provinz in Innsbruck[1]) und tourte mit ihrem Ensemble durch Deutschland und Polen.

Seit 1997 steht Konstanze Dutzi vor der Filmkamera und spielte in Film- und Fernsehproduktionen sowie Kurzfilmen diverser Filmuniversitäten.

Als Comedy Duo „famos feminin“ tritt Dutzi mit ihrer Schauspielkollegin Maria Gundolf in Deutschland und Österreich auf.

Mit der Improvisationstheater Gruppe "Turbine William wie die Birne" spielt Konstanze Dutzi laufend im Amphitheater und in der Märchenhütte des Hexenkessel Hoftheaters Berlin und im Pfefferberg Theater Berlin.

Konstanze Dutzi ist seit 2006 fest im Team der Rote Nasen Clowndoctors[2] und erheitert kranke Kinder und Senioren in Kliniken in Berlin und Brandenburg.

Seit 2001 lebt Dutzi mit ihrem Freund und ihren gemeinsamen Zwillingssöhnen (* 2009) in Berlin.

Filmografie (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. Mitarbeiterstab des Theater Provinz
  2. Konstanze Dutzi Profil bei den Roten Nasen