unbekannter Gast
vom 28.03.2018, aktuelle Version,

Landesliga (Vorarlberg)

Landesliga
Verband Vorarlberger Fußballverband
Hierarchie 5. Liga
Mannschaften 14
Meister FC Schwarzach
↓ 1. Landesklasse

Die Landesliga ist die zweithöchste Fußballliga des österreichischen Bundesland Vorarlberg und die fünfthöchste Spielklasse im Fußball-Ligasystem in Österreich. Sie wird vom Vorarlberger Fußballverband (VFV) ausgetragen.

Modus

Die Landesliga ist ein nach dem Ligasystem ausgetragener Wettbewerb, an dem 14 Fußballvereine aus Vorarlberg teilnehmen. Gespielt werden pro Saison 26 Meisterschaftsrunden, geteilt in jeweils eine Hin- und Rückrunde. Die Begegnungen sowie das Heimrecht werden zu Beginn der Saison ausgelost. Der Meister und der Vizemeister sind zum Aufstieg in die Vorarlbergliga, die höchste Spielklasse Vorarlbergs, berechtigt. Die Anzahl der Absteiger aus der Liga ist variabel und hängt von der Anzahl Mannschaften, die aus der Vorarlbergliga absteigen, ab.

Meister

Meister der Landesliga seit 2010
2009/10 FC Sulzberg
2010/11 SC Austria Lustenau Amateure[1]
2011/12 SC Fußach[2]
2012/13 FC Lauterach[3]
2013/14 VfB Hohenems[4]
2014/15 Dornbirner Sportverein

Einzelnachweise

  1. Alle Meister in den Vorarlberger Fußballklassen. vol.at, 27. Juni 2011, abgerufen am 18. Juni 2013.
  2. SC Fußach gelang der Durchmarsch. vol.at, 20. Juni 2012, abgerufen am 27. April 2013.
  3. Thomas Knobel: FC Lauterach I und 1b im Gleichschritt. vol.at, 16. Juni 2013, abgerufen am 18. Juni 2013.
  4. VfB Hohenems ist Meister der Landesliga. vol.at, 1. Juni 2014, abgerufen am 11. August 2014.