unbekannter Gast
vom 02.11.2017, aktuelle Version,

Liste der österreichischen Botschafter in Äthiopien

Der österreichische Botschafter in Äthiopien residiert in Old Airport Area, South Africa Road, Near Besrate Gabriel Church, Addis Abeba. Sie ist auch bei den Regierungen von Südsudan, Uganda, Ruanda, Burundi, Kenia, Tansania und der Dschibuti akkreditiert.

Geschichte

1906 bewarb sich Alphons von Mylius erfolglos um den Posten eines k.u.k. Honorarkonsuls in Addis Abeba. Am 21. Januar 1911 bewarb sich Louis-François Kaden erfolglos um den Posten eines Honorarkonsuls in Harrar. Am 11. Oktober 1912 bewarb sich Karl Schwimmer (* 1. Februar 1879 in Novi Sad) für den Fall eines k.u.k. Honorarkonsulats in Addis Abbeba um die Verleihung dieses Ehrenpostens, den er vom 5. Dezember 1912 bis 1922 hielt und für den er im Oktober 1914 Exequatur erhielt. Von Anfang April 1930 bis 1936 war Rudolf Singer (* 1871; † 1946), Eigentümer der Internationale Export-Import AG (IntAG), Honorarkonsul in Addis Abeba. Nach dem Äthiopien von Italien besetzt worden war, beantragte Rudolf Singer beim österreichischen Außenministerium seinen Rücktritt. 14 Tage später erkannte die Regierung von Kurt Schuschnigg die Herrschaft von Benito Mussolini über Äthiopien an.[1] Im Februar 1937 bewarb sich Julius Benvenuti-Alberti um den Posten eines österreichischen Konsuls im von Italien besetzten Addis Abeba. Im Mai 1956 wurde Othmar G. Singer, Sohn von Rudolf Singer, Honorarkonsul in Addis Abeba.

Ernannt Akkreditiert Name Bemerkungen Ernannt während der Regierung von Akkreditiert bei Posten verlassen
01. Dez. 1964 10. Dez. 1964 Zedtwitz, Paul Paul Zedtwitz (* 17. Dezember 1911 in Wien; † 14. Juni 1996 in Attersee) Gorbach, Alfons Alfons Gorbach Selassie, Haile Haile Selassie 09. Mär. 1968
04. Okt. 1968 16. Okt. 1968 Jungwirth, Wolfgang Wolfgang Jungwirth (* 9. August 1909 in Linz; † 22. April 1985 in eben da) Klaus, Josef Josef Klaus Selassie, Haile Haile Selassie 30. Jan. 1971
07. Apr. 1971 15. Apr. 1971 Libsch, Egon Egon Libsch (* 11. August 1920 in Salzburg; † 24. Oktober 1999 in eben da) Klaus, Josef Josef Klaus Selassie, Haile Haile Selassie 06. Okt. 1978
15. Feb. 1979 03. Apr. 1979 Schwarz, Camillo Camillo Schwarz (* 19. Juli 1926 in Linz) Kreisky, Bruno Bruno Kreisky Mariam, Mengistu Haile Mengistu Haile Mariam 14. Mär. 1983
26. Apr. 1983 16. Mai 1983 Traxl, Herbert Herbert Traxl Sinowatz, Fred Fred Sinowatz Mariam, Mengistu Haile Mengistu Haile Mariam 03. Aug. 1988
31. Aug. 1988 03. Sep. 1988 Rennau, Horst-Dieter Horst-Dieter Rennau (* 8. September 1942 in Salzburg) Vranitzky, Franz Franz Vranitzky Layne, Tamirat Tamirat Layne 25. Feb. 1993
25. Feb. 1993 23. Apr. 1992 Derkowitsch, Klaus Klaus Derkowitsch (* 13. September 1944 in Wien) Vranitzky, Franz Franz Vranitzky Layne, Tamirat Tamirat Layne 11. Aug. 1997
28. Aug. 1997 09. Sep. 1997 Baier, Thomas Michael Thomas Michael Baier (* 8. Mai 1950 in Wien) Klima, Viktor Viktor Klima Zenawi, Meles Meles Zenawi 09. Juni 2001
03. Aug. 2001 09. Aug. 2001 Öppinger-Walchshofer, Brigitte Brigitte Öppinger-Walchshofer Schüssel, Wolfgang Wolfgang Schüssel Zenawi, Meles Meles Zenawi   2005
  2006  Okt. 2006 Agstner, Rudolf Rudolf Agstner Schüssel, Wolfgang Wolfgang Schüssel Zenawi, Meles Meles Zenawi 17. Mär. 2009
17. Mär. 2009  Dez. 2009 Graf, Gudrun Gudrun Graf Faymann, Werner Werner Faymann Zenawi, Meles Meles Zenawi  Jan. 2014
    Jan. 2014 Melan, Andreas Andreas Melan Faymann, Werner Werner Faymann Desalegn, Hailemariam Hailemariam Desalegn   

[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Bairu Tafla, Ethiopia and Austria: a history of their relations, 1994, 426 S., S. 157
  2. Rudolf Agstner,