Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 12.02.2019, aktuelle Version,

Liste der österreichischen Botschafter in Ungarn

Diese Liste der österreichischen Botschafter in Ungarn zeigt alle in der Zeit von nach dem Ersten Weltkrieg bis heute (2017) akkreditierten offiziellen Vertreter Österreichs im Nachbarland Ungarn. Der österreichische Botschafter in Ungarn residiert in der Benczúr utca 16 in Budapest.[1]

Botschafter

Ernannt/Akkreditiert Name Bemerkungen ernannt während der Regierung von akkreditiert bei Posten verlassen
07. Nov. 1918 Hans von Cnobloch Sektionschef, Vertreter der Republik Deutschösterreich Karl Renner Mihály Károlyi   1920
  1920 Hans von Cnobloch Gesandter, Einrichtung einer Gesandtschaft am 25. Februar 1920; Titel des Missionschefs: „ao. Gesandter und bevollmächtigter Minister“ ab 1938 Gesandter Michael Mayr Károly Huszár   1922
  1922 Franz Calice Gesandter Ignaz Seipel Miklós Horthy   1932
  1932 Leopold Hennet Gesandter (Bundesminister a. D.) Karl Buresch Miklós Horthy   1936
  1936 Odo Neustädter-Stürmer Gesandter (Bundesminister a. D.) Kurt Schuschnigg Miklós Horthy   1936
  1936 Odo Neustädter-Stürmer Gesandter (Bundesminister a. D.) Kurt Schuschnigg Miklós Horthy   1938
24. Feb. 1946 Meinrad Falser „Politischer Vertreter“ Legationsrat Dr. ab 24. Februar 1946 inoffizieller Vertreter der österreichischen Interessen, nach Zustimmung der Alliierten ab 1947 „politischer Vertreter“ Leopold Figl Zoltán Tildy   1947
  1947 Paul Wilhelm-Heininger Politischer Vertreter, Geschäftsträger, mit Genehmigung des interalliierten Kontrollrats vom 28. Januar 1948 Umwandlung der beiden „politischen Vertretungen“ am 3. März 1948 in Gesandtschaften mit Geschäftsträgern. Leopold Figl Zoltán Tildy   1951
  1951 Stephan Verosta Geschäftsträger Leopold Figl Sándor Rónai   1953
  1953 Olivier Rességuier Geschäftsträger, Gesandter ab 23. August 1954, Vereinbarung des Austausch von Gesandten per Notenwechsel vom 14. Juli 1954 Julius Raab István Dobi   1955
  1955 Karl Braunias Gesandter Julius Raab István Dobi   1956
  1956 Walther Peinsipp Gesandter Julius Raab István Dobi   1962
  1963 Simon Koller November 1965 Aufwertung der Vertretung zur Botschaft Alfons Gorbach István Dobi   1967
  1967 Kurt Enderl Josef Klaus Pál Losonczi   1972
  1972 Friedrich Frölichsthal Bruno Kreisky Pál Losonczi   1978
  1978 Johann Josef Dengler Bruno Kreisky Pál Losonczi   1982
  1982 Arthur Agstner Bruno Kreisky Pál Losonczi   1987
  1988 Franz Schmid Fred Sinowatz Brúnó Straub   1992
  1993 Erich Kussbach Franz Vranitzky Árpád Göncz   1996
  1996 Hannes Porias Franz Vranitzky Árpád Göncz   2001
  2001 Günter Birbaum Wolfgang Schüssel Ferenc Mádl   2004
  2005 Ferdinand Mayrhofer-Grünbühel Wolfgang Schüssel László Sólyom   2009
19. Jan. 2009 Michael Zimmermann Werner Faymann László Sólyom 06. Jan. 2014
20. Mai 2014 Wolfgang Waldner Geschäftsträger Werner Faymann János Áder 18. Jan. 2015
20. Jan. 2015 Ralph Scheide Werner Faymann János Áder 29. Dez. 2016
02. Jan. 2017 Elisabeth Ellison-Kramer Christian Kern János Áder

Siehe auch

Einzelhinweise

  1. Geschichte der Botschaft