Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 17.11.2017, aktuelle Version,

Liste der Abgeordneten zum Bukowiner Landtag (IV. Wahlperiode)

Diese Liste der Abgeordneten zum Bukowiner Landtag (IV. Wahlperiode) listet alle Abgeordneten zum Bukowiner Landtag des Kronlandes Bukowina in der IV. Wahlperiode auf. Der Landtag umfasste 31 Abgeordnete. Dem Landtag gehörten dabei 2 Vertreter des Großgrundbesitzes des 1. Wahlkörpers und 8 Vertreter des Großgrundbesitzes des 2. Wahlkörpers, 2 Vertreter der Handels- und Gewerbekammer Czernowitz, 5 Vertreter der Städte und 12 Vertreter der Landgemeinden. Hinzu kam die Virilstimme des Erzbischofs von Czernowitz und des Rektors der Universität Czernowitz.

Landtagsabgeordnete

Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:

Name: Name des Abgeordneten[1]
Wahlklasse: Die dem Klassenwahlrecht entsprechende Wahlklasse bzw. Kurie: I. Wahlklasse = Virilstimmen: der erzbischof von Czernowitz und der Rektor der Universität Czernowitz; II: Adelige des Großen Grundbesitzes; III: Handels- und Gewerbekammer; IV: Zensuswahlklasse unterteilt nach Städten/Orten bzw. Landgemeinden;
Region: Die im Wahlbezirk enthaltenen Städte oder Stadtteile (Stadtwahlbezirke) bzw. Gerichtsbezirke (Landgemeindewahlbezirke)
Anmerkungen: Veränderungen während der Periode durch Tod, Mandatsverzicht oder spätere Angelobung
Name Wahlklasse Region Anmerkung
Alth Wilhem von Städte Czernowitz  
Barber Leibuka Handels- und Gewerbekammer    
Ciupercovici Arcadie Großer Grundbesitz    
Flondor Georg von Landgemeinden    
Grigorcze Nikolaus von Großer Grundbesitz   ab der 7. Session
Keschmann Anton Landgemeinden   ab der 7. Session
Klim-Kolerczuk Jakiw Landgemeinden    
Kochanowski Anton von Städte Czernowitz Landeshauptmann
Kochanowski Josef Landgemeinden    
Köhler Michael Landgemeinden   ab der 7. Session
Kohn Jakob Handels- und Gewerbekammer    
Konstantinowicz-Grecul Gideon von Großer Grundbesitz   Landeshauptmann-Stellvertreter
Kreczun Iwon Landgemeinden    
Lukasiewicz Josef Großer Grundbesitz    
Lupul Johann Großer Grundbesitz    
Makowei Theodor Landgemeinden    
Marin Gustav Großer Grundbesitz    
Negrusz Anton Landgemeinden    
Pino von Friedenthal Felix Landgemeinden   bis inkl 6. Session
Prunkul Gabriel Großer Grundbesitz    
Renney von Herscheni Orestes Landgemeinden    
Schönbach Anton Landgemeinden    
Schulz Richard Städte Radautz  
Skwarczuk Jakiw Landgemeinden    
Stark Ferdinand Städte Suczawa  
Stokera Anton Landgemeinden   bis inkl 6. Session
Strasser Eduard Landgemeinden    
Szymonowicz Jakob von Großer Grundbesitz    
Wassilko-Serecki Alexander von Großer Grundbesitz   ab der 7. Session
Woynarowicz Johann von Städte Sereth  
Zieglauer von Blumenthal Ferdinand Rektor der Universität Czernowitz    
Zotta Johann von Großer Grundbesitz    

Einzelnachweise

  1. Die Abgeordnetenliste beinhaltet die Abgeordneten der 6. und 7. Session. Abgeordnete die vor diesen beiden Sessionen Mitglied des Landtags waren und danach ausschieden fehlen.

Literatur