Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 07.06.2018, aktuelle Version,

Liste der Bürgermeister der Marktgemeinde Obritzberg

Die Marktgemeinde Obritzberg-Rust besteht aus zwei ehemaligen Gemeinden, die 1971 zusammengelegt wurden: Die Gemeinde Obritzberg-Rust und die Gemeinde Hain.

Diese ehemalige Gemeinde Obritzberg-Rust bestand wiederum aus der Gemeinde Obritzberg und der Gemeinde Kleinrust. Diese hatten eine wechselvolle gemeinsame Geschichte (auch deshalb, da sie seit Bestehen der Pfarre Obritzberg diese gemeinsame Pfarre bilden): Bis 1884 als eine – gemeinsame – Gemeinde „Obritzberg“, danach bis 1966 als getrennte Gemeinden, ab 1967 wieder zusammengelegt als eine Gemeinde „Obritzberg-Rust“. Die Gemeinde „Kleinrust“ bestand daher nur von 1884 bis 1966.

1971 wurde die Gemeinde Hain im Rahmen einer Gemeindezusammenlegung an die bestehende Gemeinde Obritzberg-Rust eingegliedert, dadurch entstand die heutige Großgemeinde Obritzberg-Rust.

1988 wurde ein Gemeindewappen verliehen, 2004 wurde die Gemeinde Obritzberg-Rust zur Marktgemeinde erhoben.

Liste der Bürgermeister

Gemeinde Obritzberg (einschl. Rust): Von 1850 bis 1884

  • 1850–1879: Karl Mühleder, Kaufmann und Schneider aus Obritzberg
  • 1879–1882: Josef Holzinger, Bauer aus Kleinrust
  • 1882–1884: Josef Binder, Bauer aus Großrust

Gemeinde Obritzberg: Von 1884 bis 1966

  • 1884–1894: Karl Mühleder, Kaufmann aus Obritzberg
  • 1894–1900: Michael Hiessberger, Fleischhauer aus Obritzberg
  • 1900–1919: Josef Steiner, Bauer aus Grünz
  • 1919–1938: Franz Neuhauser, Bauer aus Eitzendorf
  • 1938–1940: Hans Mörbe, Lehrer aus Obritzberg
  • 1940–1943: Josef Strohdorfer, Bauer aus Grünz
  • 1943–1945: Karl Persch, Bauer aus Grünz
  • 1945–1955: Karl Schrefl, Bauer aus Obritzberg
  • 1955–1960: Karl Stockinger, Bauer aus Schweinern
  • 1960–1965: Franz Parsch, Transportunternehmer aus Neustift
  • 1965–1966: Leopold Amon, Bauer aus Schweinern

Gemeinde Kleinrust: Von 1884 bis 1966

  • 1884–1891: Josef Binder, Bauer aus Großrust
  • 1891–1894: Michael Binder, Bauer aus Untermerking
  • 1894–1908: Josef Binder, Bauer aus Großrust
  • 1908–1925: Johann Eckl, Bauer aus Großrust
  • 1925–1938: Josef Binder, Bauer aus Großrust
  • 1938–1945: Karl Bracher, Bauer aus Kleinrust
  • 1945–1947: Steinwendtner, Bauer aus Kleinrust
  • 1947–1948: Franz Weissmann, Bauer aus Obermerking
  • 1948–1956: Karl Unfried, Bauer aus Großrust
  • 1956–1960: Franz Nolz, Bauer aus Kleinrust
  • 1961–1966: Franz Zwedorn, Bauer aus Großrust

Gemeinde Obritzberg-Rust (noch ohne Hain): Von 1967 bis 1970

  • 1967–1970: Leopold Amon, Bauer aus Schweinern

Gemeinde Hain: Von 1850 bis 1970

  • 1850–1866: Leopold Messerer, Bauer aus Großhain
  • 1866–1877: Franz Rosenberger, Bauer aus Diendorf
  • 1877–1891: Franz Braun, Bauer aus Großhain
  • 1891–1894: Karl Kaiblinger, Bauer aus Zagging
  • 1894–1900: Anton Stockinger, Bäckermeister aus Kleinhain
  • 1900–1909: Karl Stelzhammer, Bauer aus Großhain
  • 1909–1920: Josef Gamsjäger, Bauer aus Zagging
  • 1920–1938: Anton Bandion, Kaufmann aus Kleinhain
  • 1938–1939: Johann Rathner, Gastwirt aus Großhain
  • 1939–1945: Karl Gleissner, Bauer aus Angern
  • 1945–1948: Josef Schuster, Bauer aus Großhain
  • 1948–1957: Josef Pfeiffer, Bauer aus Kleinhain
  • 1957–1970: Franz Böck, Bauer aus Greiling

Gemeinde Obritzberg-Rust (mit Hain): Ab 1971

  • 1971–1992: Leopold Amon, Bauer aus Schweinern
  • 1992–1997: Franz Gamsjäger, Landwirt aus Zagging
  • 1997–2007: Franz Lahmer, Landwirt aus Großrust
  • 2007–2013: Andreas Dockner, Angestellter aus Fugging (13. April 2007 – 9. Dezember 2013)
  • 2013–2017: Gerhard Wendl, Landwirt aus Großrust (19. Dezember 2013 – 5. April 2017)
  • ab 2017: Daniela Engelhart (ab 19. April 2017)

Literatur

  • Heimatbuch der Gemeinde Obritzberg-Rust, 1988, Autoren: Leopold Amon, Dorothea Humpelstötter
  • Gemeinderatsprotokolle und Archiv der Marktgemeinde Obritzberg-Rust