unbekannter Gast
vom 18.09.2017, aktuelle Version,

Liste der Baudenkmäler in Barbian

Die Liste der Baudenkmäler in Barbian (italienisch Barbiano) enthält die 17 als Baudenkmäler ausgewiesenen Objekte auf dem Gebiet der Gemeinde Barbian in Südtirol.

Basis ist das im Internet einsehbare offizielle Verzeichnis der Baudenkmäler in Südtirol. Dabei kann es sich beispielsweise um Sakralbauten, Wohnhäuser, Bauernhöfe und Adelsansitze handeln. Die Reihenfolge in dieser Liste orientiert sich an der Bezeichnung, alternativ ist sie auch nach der Adresse oder dem Datum der Unterschutzstellung sortierbar.

Liste

Foto   Bezeichnung Standort Eintragung Beschreibung
Datei hochladen Frühauf
ID: 13736

46° 36′ 0″ N, 11° 31′ 5″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Ländliches Wohnhaus/Bauernhof
Datei hochladen Gasthof Bad Dreikirchen
ID: 18173

46° 37′ 4″ N, 11° 30′ 39″ O
14. Nov. 1994
(BLR-LAB 6737)
Gasthaus, wurde im Jahre 1811 errichtet und später vergrößert.
Datei hochladen Pension Briol ober Dreikirchen
ID: 13744

46° 36′ 48″ N, 11° 30′ 28″ O
16. Sep. 1986
(BLR-LAB 5106)
Hotel, von 1896 bis 1898 in traditioneller Bauweise errichtet. 1928/29 Umgestaltung im Stil der Neuen Sachlichkeit durch Hubert Lanzinger. [1]
Datei hochladen Pfarrkirche St. Jakob mit Friedhof
ID: 13734

46° 36′ 12″ N, 11° 31′ 11″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Kirche, Turm aus dem 14. Jh., die Kirche wurde 1472 neu geweiht. 1874/75 in romanisierendem Stil neu erbaut (nach Plänen von Josef von Stadl).
Datei hochladen Pfarrkirche zur Heiligen Dreifaltigkeit in Kollmann
ID: 13739

46° 35′ 27″ N, 11° 31′ 29″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Die Kirche wurde 1588 errichtet und im 19 Jh. umgebaut. 1938 brannte sie ab und wurde anschließend erneuert.
Datei hochladen Platzer
ID: 13735

46° 36′ 11″ N, 11° 31′ 19″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Ländliches Wohnhaus/Bauernhof, Jahreszahl 1757
Datei hochladen Puntlitter in Saubach
ID: 13741

46° 35′ 21″ N, 11° 30′ 36″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Ländliches Wohnhaus/Bauernhof
Datei hochladen Sommerfrischhaus „Neubau“ unter Briol
ID: 50591

46° 36′ 50″ N, 11° 30′ 44″ O
27. Mai 2014
(BLR-LAB 604)
Sommerfrischhaus, 1920 von Johanna Ringler Settari erbaut
Datei hochladen St. Gertraud, St. Nikolaus, St. Magdalena in Dreikirchen
ID: 13745

46° 37′ 5″ N, 11° 30′ 38″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Kirche St. Gertraud: 1237 erstmals erwähnt, um 1400 Chor angebaut. St. Nikolaus: wurde um 1400 umgebaut. St. Magdalena: erstmals 1422 erwähnt.
Datei hochladen St. Ingenuin und Albuin in Saubach
ID: 13742

46° 35′ 17″ N, 11° 30′ 41″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Kirche um 1500 erbaut.
Datei hochladen St. Leonhard in Kollmann mit Friedhof
ID: 13738

46° 35′ 29″ N, 11° 31′ 35″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Kirche, spätgotischer Bau mit barocken Seitenkapellen.
Datei hochladen Unteraichner
ID: 13733

46° 36′ 36″ N, 11° 31′ 27″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Ländliches Wohnhaus/Bauernhof
Datei hochladen Unterfaller in Saubach
ID: 13743

46° 35′ 16″ N, 11° 30′ 53″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Ländliches Wohnhaus/Bauernhof
Datei hochladen Villa Baldauf in Dreikirchen
ID: 13746

46° 36′ 52″ N, 11° 30′ 48″ O
16. Sep. 1986
(BLR-LAB 5106)
Villa/Sommerfrischhaus
Datei hochladen Villa Mimi in Dreikirchen
ID: 13747

46° 36′ 46″ N, 11° 30′ 40″ O
16. Sep. 1986
(BLR-LAB 5106)
Villa/Sommerfrischhaus
Datei hochladen Wohlauf mit Heiliggrabkapelle
ID: 13737

46° 35′ 46″ N, 11° 31′ 21″ O
19. Feb. 1982
(BLR-LAB 966)
Ländliches Wohnhaus/Bauernhof, spätgotischer Bau auf langgezogenem Grundriss parallel zum Abhang
Datei hochladen Zollhaus (Friedburg) mit Nebengebäude in Kollmann
ID: 13740

46° 35′ 26″ N, 11° 31′ 30″ O
19. Juli 1950
(MD)
Zollhaus, spätgotischer Bau mit zwei Rundbogentoren als Straßendurchfahrt und Zinnengiebel. 1483 durch Erzherzog Sigismund errichtet.

Quellen

  1. Franz Karamelle: Pension Briol, Barbian / Dreikirchen,in Der historische Gastbetrieb des Jahres in Südtirol, Hrsg. Stiftung Südtiroler Sparkasse 2012
  Commons: Baudenkmäler in Barbian  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien