unbekannter Gast
vom 15.10.2016, aktuelle Version,

Liste der Pfarren im Dekanat Baden

Das Dekanat Baden ist ein Dekanat im Vikariat Unter dem Wienerwald der römisch-katholischen Erzdiözese Wien.

Pfarren mit Kirchengebäuden und Kapellen

Pfarre Seelsorgeraum Inkorporation Seit Patrozinium Kirchengebäude und Kapellen
Bad Vöslau Harzberg Melk (OSB) 1870 St. Jakob der Ältere Pfarrkirche Bad Vöslau
Kapelle im Landespensionisten- und -pflegeheim Bad Vöslau, Kapelle in der Seniorenresidenz Bad Vöslau
Baden-St. Christoph 1957 St. Christoph Pfarrkirche Baden-St. Christoph
Rektoratskirche St. Helena, Kapelle im Altenwohn- und Pflegezentrum Marienheim CaSa Leben im Alter g.GmbH, Kapelle in Pension Eden
Baden-St. Josef 1990 St. Josef Pfarrkirche Baden-Leesdorf
Seelsorgestation Haidhofsiedlung, Kapelle im Landesklinikum Thermenregion Baden, Kapelle im Landespensionisten- und -pflegeheim Baden
Baden-St. Stephan 1312 St. Stephan Pfarrkirche Baden-St. Stephan
Frauenkirche
Blumau-Neurißhof 1939 St. Josef Pfarrkirche Blumau-Neurißhof
Gainfarn Harzberg Melk (OSB) 1312 St. Johannes der Täufer Pfarrkirche Gainfarn
Filialkirche Großau, Kapelle im Herz-Jesu-Schwestern Kloster Gainfarn
Günselsdorf 14. Jhdt., neu 1783 St. Georg Pfarrkirche Günselsdorf
Filialkirche Teesdorf
Kottingbrunn 1355 St. Achatius Pfarrkirche Kottingbrunn
Möllersdorf 1968 Mariä Namen Pfarrkirche Möllersdorf
Oberwaltersdorf 1312 St. Jakob der Ältere Pfarrkirche Oberwaltersdorf
Oeynhausen 1993 St. Laurentius Pfarrkirche Oeynhausen
Schönau an der Triesting 1908 St. Andreas Pfarrkirche Schönau an der Triesting
Sooß 1783 St. Anna Pfarrkirche Sooß
Tattendorf Klosterneuburg (CanReg) um 1400, neu 1585 Maria-Ellend Pfarrkirche Tattendorf
Traiskirchen Melk (OSB) um 1050 St. Margaretha Pfarrkirche Traiskirchen
Filialkirche hl. Nikolaus
Tribuswinkel 1368 St. Wolfgang Pfarrkirche Tribuswinkel

Dekanat Baden

Das Dekanat umfasst 16 Pfarren.

Diözesaner Entwicklungsprozess

Am 29. November 2015 wurden für alle Pfarren der Erzdiözese Wien Entwicklungsräume definiert. Die Pfarren sollen in den Entwicklungsräumen stärker zusammenarbeiten, Pfarrverbände oder Seelsorgeräume bilden. Am Ende des Prozesses sollen aus den Entwicklungsräumen neue Pfarren entstehen. Im Dekanat Baden wurden folgende Entwicklungsräume festgelegt:[1]

  • Baden-St. Christoph, Baden-St. Josef, Baden-St. Stephan und Sooß
  • Bad Vöslau und Gainfarn
  • Möllersdorf, Oberwaltersdorf, Oeynhausen, Traiskirchen und Tribuswinkel
    • Subeinheit 1: Möllersdorf, Oeynhausen und Tribuswinkel
    • Subeinheit 2: Obwerwaltersdorf
  • Blumau-Neurißhof, Günselsdorf, Kottingbrunn, Schönau an der Triesting und Tattendorf
    • Subeinheit 1: Blumau-Neurißhof und Günselsdorf
    • Subeinheit 2: Kottingbrunn und Schönau an der Triesting
    • Subeinheit 3: Tattendorf

Die Pfarren Trumau und Pfaffstätten wurden am 1. September 2016 Teil des Dekanats Heiligenkreuz.

Dechanten
  • Pater Stephan Holpfer OSB, Pfarrer von Bad Vöslau

Einzelnachweise

  1. Diözesanblatt der Erzdiözese Wien Sondernummer November 2015