Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 28.12.2018, aktuelle Version,

Liste der Pfarren im Dekanat Heiligenkreuz

Das Dekanat Heiligenkreuz ist ein Dekanat im Vikariat Unter dem Wienerwald der römisch-katholischen Erzdiözese Wien.

Pfarren mit Kirchengebäuden und Kapellen

Pfarre Seelsorgeraum Ink. Seit Patrozinium Kirchengebäude und Kapellen Bild
Alland Wienerwald Heiligenkreuz (OCist) um 1050 St. Georg und St. Margareta Pfarrkirche Alland
Kapelle in Groisbach, Karmel St. Josef Mayerling
Gaaden Wienerwald Heiligenkreuz (OCist) um 1130 St. Jakobus der Ältere Pfarrkirche Gaaden
Kirche in Sparbach, Otto-von-Freising-Kapelle
Heiligenkreuz Wienerwald Heiligenkreuz (OCist) 1643 Mariä Himmelfahrt Stiftkirche Heiligenkreuz
Filialkirche Siegenfeld, Filialkirche Grub im Wienerwald, Kapelle in Helenental, Kapelle in Preinsfeld, Kapelle im Überdiözesanen Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz
Klausen-Leopoldsdorf Wienerwald 1767 St. Leopold Pfarrkirche Klausen-Leopoldsdorf
Filialkirche Hochstraß
Maria Raisenmarkt Wienerwald Heiligenkreuz (OCist) 1783 St. Philipp und St. Jakobus der Jüngere Wallfahrtskirche Maria Raisenmarkt
Filialkirche Schwarzensee
Sittendorf Wienerwald Heiligenkreuz (OCist) nach 1651 St. Johannes Baptist Pfarrkirche Sittendorf
Kapelle in Dornbach
Sulz im Wienerwald Wienerwald Heiligenkreuz (OCist) 1783 Mariä Namen Pfarrkirche Sulz im Wienerwald
Kapelle in Gruberau
Trumau Wienerwald Heiligenkreuz (OCist) 1588 St. Johannes der Täufer Pfarrkirche Trumau

Dekanat Heiligenkreuz

Es umfasst acht Pfarren.

Diözesaner Entwicklungsprozess

Am 29. November 2015 wurden für alle Pfarren der Erzdiözese Wien Entwicklungsräume definiert. Die Pfarren sollen in den Entwicklungsräumen stärker zusammenarbeiten, Pfarrverbände oder Seelsorgeräume bilden. Am Ende des Prozesses sollen aus den Entwicklungsräumen neue Pfarren entstehen. Das Dekanat Heiligenkreuz bildet einen Entwicklungsraum.[1][2]

Die Pfarren Trumau und Pfaffstätten, vorher Dekanat Baden, wurden am 1. September 2016 Teil des Dekanats Heiligenkreuz. Am 1. Oktober 2018 wurde die Pfarre Pfaffstätten wieder Teil des Dekanats Baden.

Dechanten
  • Josef Kantusch ist Dechant und Pfarrer von Klausen-Leopoldsdorf.

Einzelnachweise

  1. Diözesanblatt der Erzdiözese Wien Sondernummer November 2015
  2. Diözesanblatt der Erzdiözese Wien Oktober 2018