unbekannter Gast
vom 09.02.2018, aktuelle Version,

Liste der Pfarren im Dekanat Tulln

Das Dekanat Tulln ist ein Dekanat der römisch-katholischen Diözese St. Pölten.

Es umfasst 20 Pfarren.

Pfarren mit Kirchengebäuden und Kapellen

Ort Pfarrverband Seit Patrozinium Kirchengebäude und Kapellen Bild
Abstetten 1647 und 1937 Hl. Martin Pfarrkirche Abstetten
Chorherrn 13. Jhdt. Hl. Ägidius Pfarrkirche Chorherrn
Freundorf Sieghartskirchen um 1300 und 1939 Hl. Johannes der Täufer Pfarrkirche Freundorf
Judenau Sieghartskirchen 1783 Allerhlgst. Dreifaltigkeit Pfarrkirche Judenau
Königstetten 1401 Hl. Jakobus der Ältere Pfarrkirche Königstetten
Langenlebarn 1349 Hl. Helena Pfarrkirche Langenlebarn
Fliegerhorstkirche [1]
Langenrohr 1939 Hl. Nikolaus Pfarrkirche Langenrohr
Maria Ponsee 1308 Mariä Geburt Pfarrkirche Maria Ponsee
Inkorporiert: Herzogenburg (CanReg)
Michelhausen 12. Jhdt. Hll. Petrus und Paulus Pfarrkirche Michelhausen
Ollern 1783 Hl. Rochus Pfarrkirche Ollern
Rappoltenkirchen 12. Jhdt., neu 1733 Hl. Georg Pfarrkirche Rappoltenkirchen
Filialkirche Kogl
Ried am Riederberg Sieghartskirchen 1211 und 1784 Hl. Johannes der Täufer Pfarrkirche Ried am Riederberg
Rust 1784 Hl. Martin Pfarrkirche Rust im Tullnerfeld
Sieghartskirchen Sieghartskirchen um 1100 Hl. Margareta Pfarrkirche Sieghartskirchen
St. Andrä vor dem Hagentale 11. Jhdt. Hl. Andreas Pfarrkirche St. Andrä vor dem Hagental
Filialkirche Greifenstein, Filialkirche Wolfpassing, Kapelle Hintersdorf
Tulbing 14. Jhdt. Hl. Mauritius Pfarrkirche Tulbing
Tulln-St. Severin 1982 Hl. Severin Pfarrkirche Tulln-St. Severin
Tulln-St. Stephan 1014 Hl. Stephanus Pfarrkirche St. Stephan
Zeiselmauer 1784 Mariä Empfängnis Pfarrkirche Zeiselmauer
Zwentendorf Anfang 11. Jhdt. Hl. Stephanus Pfarrkirche Zwentendorf

Einzelnachweise

  1. Die Fliegerhorstkirche, Militärordinariat der Republik Österreich, mildioz.at