Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 25.11.2019, aktuelle Version,

Münichtal

Das Schloss Leopoldstein in Münichtal

Der Ortsteil Münichtal (auch: Münichthal) ist eine Siedlung wie auch Katastralgemeinde von Eisenerz in der Steiermark.

Die ehemalige Bergarbeitersiedlung im Eisenerzer Münichtal entwickelte sich zu einem Vorort von Eisenerz. Die Österreichisch-Alpine Montangesellschaft betrieb hier bis in die 1980er Jahre mehrere Hochöfen und ein Gaskraftwerk, wovon heute noch der Schlackenkegel zeugt.

Im Zuge der Errichtung der Forschungs- und Ausbildungsanlage Zentrum am Berg bis 2020 wird die Siedlung in ein Quartier für Übende und Einsatzkräfte mit rund tausend Betten umgestaltet.[1]

Einzelnachweise

  1. Eisenerz: Großübung für „Zentrum am Berg“. steiermark.ORF.at, o. D. (2019).