Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 13.05.2020, aktuelle Version,

Madrisa

Madrisa
die Madrisa von Vergalda aus gesehen

die Madrisa von Vergalda aus gesehen

Höhe 2770 m ü. A.
Lage Gargellen, St. Gallenkirch, Vorarlberg, Österreich
Gebirge Madrisagruppe, Rätikon
Dominanz 1,8 km Madrisahorn
Schartenhöhe 158 m Madrisajoch
Koordinaten 46° 56′ 31″ N,  53′ 30″ O
Madrisa (Vorarlberg)
Madrisa

Die Madrisa (in Schweizer Karten auch Gargellner Madrisa) ist ein 2770 m ü. A. hoher Berg in der Madrisagruppe im Rätikon. Er liegt in der österreichischen Gemeinde St. Gallenkirch, südwestlich des Ortsteiles Gargellen.[1]

Nicht zu verwechseln ist die Madrisa mit dem Madrisahorn, dessen Gipfel etwa zwei Kilometer entfernt in der Schweiz liegt.

Commons: Madrisa  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. ÖK 50