unbekannter Gast
vom 22.02.2017, aktuelle Version,

Mannschaftskader der österreichischen 1. Bundesliga im Schach 2012/13 (Frauen)

Die Liste der Mannschaftskader der österreichischen 1.Bundesliga im Schach 2012/13 (Frauen) enthält alle Spielerinnen, die für die österreichische Schachbundesliga der Frauen 2012/13 gemeldet wurden mit ihren Einzelergebnissen.

Allgemeines

Grundsätzlich durften die beteiligten Vereine beliebig viele Spielerinnen melden, allerdings nur Österreicherinnen. Der SV Pamhagen, die Schachamzanonen Graz und der ASK Salzburg kamen mit jeweils drei eingesetzten Spielerinnen aus, Tschaturanga setzte die meisten verschiedenen Spielerinnen ein, nämlich 5. Insgesamt kamen 38 Spielerinnen zum Einsatz kamen, von denen 3 alle Wettkämpfe gespielt haben.

Punktbeste Spielerin war Maria Horvath (SV Pamhagen) mit 6 Punkten aus 6 Partien, 5,5 Punkte aus 7 Partien erreichte Anna-Lena Schnegg (Schachamazonen Graz). Jeweils 4,5 Punkte konnten Lisa Hapala (SV Pamhagen) und Andrea Zechner (ASK Salzburg) für sich verbuchen, wobei Hapala 6 Partien spielte, Zechner 7. Neben Horvath erzielte auch Christa Hackbarth (Spg Steyr) 100 %, allerdings wurde diese nur zweimal eingesetzt.

Als älteste Spielerin kam die für den SV ASVÖ St. Veit an der Glan spielende Helga Stangl (* 1942) zum Einsatz, die jüngste Spielerinnen sind die 2000 geborenen Chiara Polterauer (Schach ohne Grenzen) und Jasmin-Denise Schloffer (Sparkasse Feldbach).

Legende

Die nachstehenden Tabellen enthalten folgende Informationen:

  • Nr.: Ranglistennummer
  • Titel: FIDE-Titel zu Saisonbeginn (Eloliste vom März 2013); IM = Internationaler Meister, WGM = Großmeister der Frauen, WIM = Internationaler Meister der Frauen, WFM = FIDE-Meister der Frauen, WCM = Candidate Master der Frauen
  • Jahrgang: Geburtsjahr der Spielerin
  • Elo: (FIDE-)Elo-Zahl zu Saisonbeginn (Eloliste vom März 2013); wenn diese Zahl eingeklammert ist, so handelt es sich nicht um eine FIDE-Elo, sondern um eine österreichische Elozahl
  • Nation: Nationalität gemäß Eloliste vom März 2013
  • G: Anzahl Gewinnpartien (kampflose Siege werden in den Einzelbilanzen berücksichtigt)
  • R: Anzahl Remispartien
  • V: Anzahl Verlustpartien (kampflose Niederlagen werden in den Einzelbilanzen nicht berücksichtigt)
  • Pkt.: Anzahl der erreichten Punkte
  • Partien: Anzahl der gespielten Partien
  • Elo-Performance: Turnierleistung der Spielerinnen mit mindestens vier Partien
  • grau hinterlegte Spielerinnen kamen nicht zum Einsatz

SV Pamhagen

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 WFM Julia Novkovic 2084 Osterreich Österreich 0 1 1 0,5 2
2 Lisa Hapala 1994 2027 Osterreich Österreich 4 1 1 4,5 6 2096
3 WFM Maria Horvath 1963 2009 Osterreich Österreich 6 0 0 6 6 2505
4 Eva Unger 1954 1805 Osterreich Österreich 0 0 0 0 0

SV Wulkaprodersdorf

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 WIM Anna-Christina Kopinits 1985 2247 Osterreich Österreich 3 0 1 3 4 2192
2 WFM Veronika Exler 1990 2109 Osterreich Österreich 2 1 1 2,5 4 2006
3 WFM Katharina Newrkla 1992 2126 Osterreich Österreich 1 2 0 2 3
4 Evelyn Rampler 1985 1872 Osterreich Österreich 2 1 0 2,5 3

SV Schachamazonen Graz

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 IM Eva Moser 1982 2446 Osterreich Österreich 0 0 0 0 0
2 WCM Anna-Lena Schnegg 1998 2032 Osterreich Österreich 5 1 1 5,5 7 2195
3 Andrea Schmidbauer 1973 1870 Osterreich Österreich 0 1 0 0,5 1
4 Margot Landl 1992 1778 Osterreich Österreich 4 0 2 4 6 1910

SK Oggau

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 Annika Fröwis 2043 Osterreich Österreich 1 1 1 1,5 3
2 Michaela Kessler 1970 Osterreich Österreich 0 0 0 0 0
3 Laura Hiebler 1810 Osterreich Österreich 2 1 1 2,5 4 2005
4 Elke Carola Huber 1727 Osterreich Österreich 2 1 1 2,5 4 1992
5 Angelica de Leon 1648 Osterreich Österreich 1 0 2 1 3

Schachverein Feldbach

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 Reka Horvath 1985 2040 Osterreich Österreich 3 1 2 3,5 6 2092
2 Sandra Wilfling 1994 (1796) Osterreich Österreich 2 2 1 3 5 1957
3 Jasmin-Denise Schloffer 1509 Osterreich Österreich 0 1 0 0,5 1
4 Vanessa Stallinger 1530 Osterreich Österreich 1 0 1 1 2

SG Steyr

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 Laura Nagy 1967 1989 Osterreich Österreich 1 2 2 2 5 1757
2 Elisabeth Saler 1958 1994 Osterreich Österreich 1 0 2 1 3
3 Christa Hackbarth 1844 Osterreich Österreich 2 0 0 2 2
4 Julia Bernhard 1829 Osterreich Österreich 1 0 3 1 4

Schach ohne Grenzen

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 Christin Anker 1993 1867 Osterreich Österreich 1 3 3 2,5 7 1796
2 Marie-Christine Bauer 1993 1884 Osterreich Österreich 0 0 2 0 2
3 Eva Wunderl 1993 1817 Osterreich Österreich 2 0 1 2 3
4 Chiara Polterauer (1722) Osterreich Österreich 1 1 0 1,5 2

ASK Salzburg

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 Andrea Zechner 1983 1930 Osterreich Österreich 4 1 2 4,5 7 2031
2 Verena Tschida 1983 (1728) Osterreich Österreich 0 0 3 0 3
3 Sandra Steininger 1557 Osterreich Österreich 1 0 3 1 4

SV ASVÖ St. Veit an der Glan

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 Margit Hennings 1943 1980 Osterreich Österreich 0 0 3 0 3
2 Hannah Sommer 1769 Osterreich Österreich 0 0 0 0 0
3 Maria Krassnitzer 1598 Osterreich Österreich 0 3 3 1,5 6 1575
4 Alexandra Kogler 1997 1401 Osterreich Österreich 0 0 1 0 1
5 Helga Stangl 1942 (1600) Osterreich Österreich 2 0 2 2 4 1708
6 Sarah Zöhrer 1718 Osterreich Österreich 0 0 0 0 0
7 Renate Leitner 1947 1634 Osterreich Österreich 0 0 0 0 0

SV Tschaturanga

Nr. Titel Name Jahr-
gang
Elo Nation G R V Pkt. Partien Elo-
Perf.
1 Laura Tarmastin 1995 1744 Osterreich Österreich 0 0 3 0 3
2 Valentina Bauer 1995 1810 Osterreich Österreich 0 0 2 0 2
3 Rebecca Fritz 1988 1740 Osterreich Österreich 0 0 3 0 3
4 Barbara Steininger 1991 1592 Osterreich Österreich 1 1 0 1,5 2
5 Magdalena Steiner 1992 1655 Osterreich Österreich 1 0 2 1 3
6 Alexandra Busuioc 2000 1628 Osterreich Österreich 0 0 0 0 0

Anmerkungen

  • Kampflose Niederlagen sind in den Einzelbilanzen nicht berücksichtigt, kampflose Siege finden Berücksichtigung.