unbekannter Gast
vom 19.09.2015, aktuelle Version,

Marco Hirschberger

Osterreich Marco Hirschberger
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 26. März 1996
Geburtsort Weiz, Österreich
Größe 195 cm
Gewicht 97 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Nummer #21
Schusshand links
Spielerkarriere
bis 2012 EC Weiz
seit 2012 EC Graz 99ers
seit 2015 Kapfenberg Steelers (Leihe)

Marco Hirschberger (* 26. März 1996 in Weiz) ist ein österreichischer Eishockeyspieler, der seit 2012 bei den EC Graz 99ers aktiv ist und seit der Saison 2013/14 auch im Profikader mit Spielbetrieb in der Österreichischen Eishockey-Liga steht.

Karriere

Hirschberger begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei seinem Heimatverein den Weiz Bulls und kam im Jahre 2012 als Nachwuchsspieler zu den 99ers nach Graz, wo er anfangs in der U-18-Mannschaft mit Spielbetrieb in der EBJL eingesetzt wurde. Bereits in seinem ersten Jahr beim neuen Klub konnte er neben der Auszeichnung als punktbester U-17(U-18)-Torschütze mit 109 erreichten Scorer-Punkten auch noch mit dem U20-Team den österreichischen U20-Staatsmeistertitel entgegennehmen,[1] obwohl er selbst nur in verhältnismäßig wenigen Partien zum Einsatz gekommen war. Dies änderte sich allerdings mit der folgenden Saison 2013/14, in der er nicht nur im U18-Kader stand, sondern es auch auf 23 Einsätze in der österreichischen U20-Liga, der EBYSL, brachte. Seine Leistung wurde auch vom Profiteam wahrgenommen, weshalb er es noch in dieser Saison zu seinem Profidebüt in der höchsten österreichischen Eishockey-Liga brachte. Auch in der Spielzeit 2014/15 steht der gebürtige Weizer im Profiaufgebot des EC Graz 99ers, wobei er bis dato (Stand: 26. November 2014) allerdings zu keinem Einsatz in der laufenden Saison kam. Stattdessen agierte er bereits offensiv sehr stark im U20-Team des Vereins, für das er es in 24 Ligaspielen auf zehn Treffer und zwölf Vorlagen brachte, ehe er Anfang des Jahres 2015 auf Leihbasis nach Kapfenberg zu den Kapfenberg Steelers wechselte.[2]

Erfolge und Auszeichnungen

  • Punktebester U17(U18)-Torschütze: 2012/13 mit 109 Scorer-Punkten
  • Österreichischer U20-Staatsmeister: 2012/13 mit den Graz 99ers

Karrierestatistik

(Stand: 7. August 2015)

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM +/− Sp T V Pkt SM +/−
2012/13 EC Graz 99ers U18 EBJL 109
2012/13 EC Graz 99ers U20 EBYSL 3 1 0 1 0 0 3 0 1 1 6 0
2013/14 EC Graz 99ers U18 EBJL 8 6 4 10 2
2013/14 EC Graz 99ers U20 EBYSL 23 4 0 4 8 –2
2013/14 EC Graz 99ers EBEL 1 0 0 0 0 0
2014/15 EC Graz 99ers U20 EBYSL 24 10 12 22 24
2014/15 EC Graz 99ers EBEL 0 0 0 0 0
2014/15 Kapfenberg Steelers INL 4 0 0 0 0
EBYSL gesamt 45 15 9 24 30 –2
EBEL gesamt 1 0 0 0 0 0

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Einzelnachweise

  1. Gold, Geburtstag und Österreichischer Staatsmeister, abgerufen am 26. November 2014
  2. Mit zwei Neuzugängen beginnt der Kampf um die Playoff-Plätze!, abgerufen am 15. Jänner 2015