unbekannter Gast
vom 13.04.2017, aktuelle Version,

Mario Vizvary

Mario Vizvary
Spielerinformationen
Geburtstag 28. Dezember 1983
Geburtsort Tulln, Österreich
Staatsbürgerschaft Österreicher österreichisch
Körpergröße 1,91 m
Spielposition Torwart
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Karriere beendet
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
1993–2009 Osterreich UHC Tulln
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2000–2009 Osterreich UHC Tulln
2009–2012 Osterreich SG Handball West Wien
2012–2013 Osterreich W.A.T. Floridsdorf
2013–2014 Osterreich UHK Krems

Mario Vizvary (* 28. Dezember 1983 in Tulln) ist ein ehemaliger österreichischer Handballspieler.[1]

Karriere

Der gebürtige Tullner begann seine aktive Profi-Karriere beim UHC Tulln. Davor war er bereits für denselben Verein in diversen Jugendligen aktiv, während dieser Zeit gewann er zwei mal den unter 21 Staatsmeistertitel. Bereits in der Saison 2004/05 konnte der 1,91 Meter große Torwart im Cup Winner´s Cup internationale Erfahrung sammeln. Zu beginn der Saison 2009/10 wechselte er zur SG Handball West Wien, wo er bis zur Saison 2011/12 unter Vertrag stand.[2] Mit Auslaufen seines Vertrages bei dem HLA Verein wechselte er zum Bundesligisten W.A.T. Floridsdorf.

Mit beginn der Saison 2013/14 wechselte der Torwart wieder zurück in die Handball Liga Austria zum UHK Krems. 2014 beendete er seine Karriere.[3]

Erfolge

Einzelnachweise

  1. Spielerprofil auf handball-westwien.at (abgerufen am 19. Oktober 2011)
  2. Spielerprofil auf eurohandball.com (abgerufen am 19. Oktober 2011)
  3. Eberhard Mayer: Halbzeitbilanz in der HLA! uhk-krems.com, 21. Januar 2015, abgerufen am 13. April 2017.