unbekannter Gast
vom 29.07.2017, aktuelle Version,

Mario Vizvary

Mario Vizvary
Spielerinformationen
Geburtstag 28. Dezember 1983
Geburtsort Tulln, Österreich
Staatsbürgerschaft Österreicher österreichisch
Körpergröße 1,91 m
Spielposition Torwart
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Karriere beendet
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
1993–2009 Osterreich UHC Tulln
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2000–2009 Osterreich UHC Tulln
2009–2012 Osterreich SG Handball West Wien
2012–2013 Osterreich W.A.T. Floridsdorf
2013–2014 Osterreich UHK Krems

Mario Vizvary (* 28. Dezember 1983 in Tulln) ist ein ehemaliger österreichischer Handballspieler.[1]

Karriere

Der gebürtige Tullner begann seine aktive Profi-Karriere beim UHC Tulln. Davor war er bereits für denselben Verein in diversen Jugendligen aktiv, während dieser Zeit gewann er zweimal den unter 21 Staatsmeistertitel. Bereits in der Saison 2004/05 konnte der 1,91 Meter große Torwart im Cup Winner´s Cup internationale Erfahrung sammeln. Zu beginn der Saison 2009/10 wechselte er zur SG Handball West Wien, wo er bis zur Saison 2011/12 unter Vertrag stand.[2] Mit Auslaufen seines Vertrages bei dem HLA Verein wechselte er zum Bundesligisten W.A.T. Floridsdorf.

Mit beginn der Saison 2013/14 wechselte der Torwart wieder zurück in die Handball Liga Austria zum UHK Krems. 2014 beendete er seine Karriere.[3]

Erfolge

Einzelnachweise

  1. Spielerprofil auf handball-westwien.at (abgerufen am 19. Oktober 2011)
  2. Spielerprofil auf eurohandball.com (abgerufen am 19. Oktober 2011)
  3. Eberhard Mayer: Halbzeitbilanz in der HLA! uhk-krems.com, 21. Januar 2015, abgerufen am 13. April 2017.