unbekannter Gast
vom 28.06.2016, aktuelle Version,

Monitor (IT-Magazin)

monitor

Beschreibung IT-Fachzeitschrift
Sprache deutsch
Verlag Bohmann Druck und Verlag Gesellschaft m.b.H. & Co. KG (Österreich)
Erstausgabe 1983
Erscheinungsweise monatlich
Verbreitete Auflage (ÖAK 2015/1) 11.293[1] Exemplare
Chefredaktor Christian Lanner
Herausgeber Bohmann Druck und Verlag Gesellschaft
Weblink monitor.at
ISSN 1021-271X

Monitor (Eigenbezeichnung: monitor) ist ein österreichisches IKT-Monatsmagazin für Entscheider im Unternehmen, IT-Consulter, Selbständige und professionelle Anwender. Bei dieser Leserzielgruppe ist Monitor die meistgenutzte Informationsquelle für Neuheiten und Berichte aus den Bereichen Informationstechnologie und Telekommunikation sowie IT-Aus- und -Weiterbildung in Österreich. Neben den Monatsausgaben bieten die Sonderausgaben „Hardware“, „Business-Software“ und „Kommunikation“ Analysen und Marktüberblicke für den EDV-Einkauf und zeigen Trends auf.

Gegründet wurde das Magazin im Herbst 1983, Herausgeber ist Bohmann Druck & Verlag. Chefredakteur ist Christian Lanner.

Die monatliche Druckauflage laut ÖAK im 1. Halbjahr 2015 betrug 12.000 Stück.

Einzelnachweise

  1. ÖAK: Auflagenliste 1. Halbjahr 2015, abgerufen am 12. Jänner 2016.