Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 20.08.2019, aktuelle Version,

Nicole Makarewicz

Nicole Makarewicz (* 1. April 1976 in Wien) ist eine österreichische Autorin und Journalistin.

Leben

Nicole Makarewicz studierte an der Universität Wien Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Psychologie. Seit 1994 arbeitet sie als Journalistin und Redakteurin für österreichische Zeitschriften und Magazine (u. a. Kurier-Freizeit, Moments, Lebensweise).

Im Wiener Seifert-Verlag erschien im April 2009 ihr Debüt-Roman "Tropfenweise"; Ende 2010 folgte der Erzählband "Jede Nacht". 2018 erschien ihr Thriller-Debüt "Dein Fleisch und Blut" im Wiener Holzbaum Verlag. Zudem wurden zahlreiche ihrer Erzählungen in Literaturzeitschriften und Anthologien veröffentlicht. Sie ist Mitglied beim Österreichischen Schriftsteller/innenverband, der IG Autorinnen Autoren, dem Syndikat, bei den KrimiautorInnen und den Mörderischen Schwestern.

Nicole Makarewicz ist verheiratet, Mutter zweier Töchter und lebt in Wien.

Auszeichnungen

  • 2009: 12. Münchner Kurzgeschichten-Wettbewerb (1. Preis)
  • 2009: Forum Land Literaturpreis 2009 (1. Preis)
  • 2013: Alpenkrimi-Wettbewerb (3. Platz)
  • 2018: Thriller-Manuskriptpreis des Holzbaum Verlags

Literaturstipendien

  • 2012/04: Krimistipendium Tatort Töwerland
  • 2012/12: Arbeitsstipendium für Literatur des BM für Unterricht, Kunst und Kultur
  • 2013/06: Arbeitsstipendium für Literatur des BM für Unterricht, Kunst und Kultur
  • 2014/01: Arbeitsstipendium für Literatur des BM für Unterricht, Kunst und Kultur
  • 2015/01: Arbeitsstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes
  • 2016/06: Arbeitsstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes
  • 2017/01: Arbeitsstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes

Werke