unbekannter Gast
vom 02.01.2018, aktuelle Version,

Otto Waldis

Otto Waldis (* 20. Mai 1901 in Wien; gebürtig Otto Gluecksmann-Blumm; † 25. März 1974 in Los Angeles) war ein österreichischer Schauspieler.

Leben

Waldis begann seine Theaterlaufbahn 1920 in Gablonz. Weitere Bühnenstationen waren unter anderem Böhmisch Krumau, Elberfeld, Beuthen und das Frankfurter Schauspielhaus. In Berlin spielte er bis 1933 am Theater am Schiffbauerdamm und am Berliner Theater. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten emigrierte er nach Osteuropa und trat an deutschsprachigen Bühnen in der Tschechoslowakei und in Polen auf, zuletzt in Bielitz. 1940 flüchtete er in die USA und arbeitete dort zunächst als Fotograf, einen Beruf, den er auch mit Beginn seiner Filmkarriere noch in unregelmäßigen Abständen ausüben sollte.

Ab 1947 übernahm er zahlreiche, meist kleinere Rollen in amerikanischen Filmen. Häufig spielte er dabei Rollen mit deutschem Hintergrund, unter anderem in Brief einer Unbekannten und Das Urteil von Nürnberg. Waldis, der erste Filmerfahrungen bereits in den 1930er Jahren gesammelt hatte, war 1964 auch in zwei deutschen Produktionen zu sehen. Vier Jahre nach seinem letzten Film verstarb er 1974 mit 72 Jahren in Los Angeles.

Filmografie