unbekannter Gast
vom 03.10.2014, aktuelle Version,

PAYER Group

Die PAYER Group realisiert Produktideen von Konzept/Entwicklung, Werkzeugbau, Kunststoff- und Metallverarbeitung bis hin zur Assemblierung. Hauptsitz der Gruppe befindet sich in Sankt Bartholomä (Steiermark).

Das Unternehmen gliedert sich in die Geschäftsfelder: Hair Removal & Beauty, Home & Garden, Baby & Child, Medical, Automotive, Sports & Lifestyle. Weltweit unterhält PAYER Werke in Österreich, Ungarn und China. Derzeit (2012) beschäftigt PAYER weltweit rund 1.000 Mitarbeiter; knapp 70 in der Zentrale in der Weststeiermark. Der Gruppenumsatz 2012 beträgt 103 Millionen Euro.

Geschichte

Im Jahr 1946 gründete Eduard Payer in Sankt Bartholomä bei Graz in der Steiermark ein Unternehmen zur Herstellung von Herrenrasierern. Mit einem Hang zum Besonderen wählte er einen Standort in einer ländlichen Region zwischen Weinbergen im Schloss Sonneck. In den 1990er-Jahren gehörte das Unternehmen zum Philips-Konzern, seit 2002 gehört es einem asiatischen Investor.

Standorte

Hauptsitz der PAYER Group ist auch heute noch Sankt Bartholomä, wo sich auch das Forschungs- und Entwicklungszentrum befindet.

Weitere Standorte sind:

Mitarbeiter

An allen drei Standorten beschäftigt die PAYER Group zusammen ca. 1.000 Mitarbeiter.

Umsatz

Der Gruppenumsatz 2012 beträgt 103 Millionen Euro.