Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 04.10.2019, aktuelle Version,

Paul Kraker

Paul Kraker (* 11. März 1968 in Wien[1]) ist ein österreichischer Radio- und Fernsehmoderator und Sprecher.

Leben

Paul Kraker besuchte das Gymnasium Kundmanngasse, wo er 1986 maturierte. Anschließend studierte er an der Universität Wien Rechtswissenschaften, das Studium schloss er 1993 als Magister ab. Parallel dazu absolvierte er den ersten Abschnitt eines Betriebswirtschaft-Studiums. Auf den Zivildienst folgte das Gerichtsjahr, außerdem schrieb er für verschiedene Zeitschriften Platten- und Filmrezension.[1]

1995 begann er beim ORF zunächst als Redakteur, später als Moderator des neu gegründeten Radiosenders FM4. 1996 wechselte er in den Aktuellen Dienst der ORF-Radios, wo er als Nachrichtenredakteur, Journalmoderator und Chef vom Dienst für die Sender Ö1, Ö2 und Ö3 tätig war. 2000 war er mit einem Journalistenstipendium an der Duke University in den Vereinigten Staaten. Nach der Rückkehr war für ein halbes Jahr in der Innenpolitikredaktion der ORF-Radios und als Trainer für ORF-Nachrichtenredakteure tätig. Von 2003 bis 2007 präsentierte er im Rahmen der Zeit im Bild (ZiB 1) abwechselnd mit Barbara Rett und Clarissa Stadler die Kulturnachrichten.[1] 2007 moderierte er im Rahmen der ORF-Late-Night-Show Willkommen Österreich die Rubrik Angstbörse. Seit September 2016 ist er mit der satirischen Tagespresse-Show im Wiener Rabenhof Theater als Anchorman zu sehen, Peter Klien fungiert als Außenkorrespondent.[2][3]

Auf FM4 moderiert er die Sendung House of Pain, auf Ö1 präsentiert er die Nachrichten. Außerdem ist er als Off-Sprecher für Dokumentationen und Fernsehsendungen tätig.[4][5]

Auszeichnungen

  • 2019: Erster Platz der Extradienst-Wahl in der Wertung der Hörfunk-Moderatoren[6][7]

Filmografie (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. 1 2 3 Ö1-Moderator Paul Kraker präsentiert "ZiB-Kultur". OTS-Meldung vom 21. August 2013, abgerufen am 21. August 2017.
  2. "Die Tagespresse" kommt als Show auf die Bühne. Artikel vom 20. September 2016, abgerufen am 21. August 2017.
  3. Rabenhof Theater: Die Tagespresse Show (Memento vom 20. September 2016 im Internet Archive). Abgerufen am 20. September 2016.
  4. Alle FM4 Moderatorinnen und Moderatoren (Memento vom 21. August 2017 im Internet Archive). Abgerufen am 21. August 2017.
  5. Paul Kraker auf der Website des ORF. Abgerufen am 21. August 2017.
  6. Die Sieger der Journalisten-Wahl. In: Extradienst. 2. Oktober 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.
  7. "Extradienst"-Jury: STANDARD ist beste Zeitungsredaktion. In: derStandard.at. 4. Oktober 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.