unbekannter Gast
vom 25.03.2018, aktuelle Version,

Paul Lorenz (Tänzer)

Paul Lorenz 2016

Paul Lorenz (* 17. Februar 1987 in Wolgograd, Russische SFSR, UdSSR) ist ein sowjetisch-russisch-deutscher Profitänzer und Tanzsporttrainer.

Leben

Lorenz kam im Alter von 12 Jahren[1] mit seiner Familie nach Deutschland. Er entdeckte sein Interesse für den Tanzsport als Schüler. Mit dem Turniersport in den Sparten Standard und Latein begann er Anfang des 21. Jahrhunderts. Von September 2008 bis August 2014 tanzte er mit Ekaterina Leonova[2] in der Hauptgruppe S-Standard und -Latein. Das Paar startete für Art of Dance in Köln. Seine neue Partnerin wurde Yulia Spesivtseva, mit der er zum Deutschen Professional Tanzsportverband wechselte. Lorenz war von 2005 bis 2013 Mitglied des Bundeskaders des Deutschen Tanzsportverbandes, zuletzt des B-Kaders.

Paul Lorenz studierte an der Deutschen Sporthochschule Köln und schloss sein Studium 2013 mit dem Bachelor of Arts in Sportmanagement und Sportkommunikation ab.[3] 2015 nahm er an der achten Staffel der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ teil. Seine Tanzpartnerin war Katja Burkard, mit der er in der siebten Folge zunächst ausschied. Nachdem sich Ralf Bauer krankheitsbedingt aus der Sendung zurückgezogen hatte, nahm das Paar auch an der achten Folge „Let’s Dance“ teil, schied am Ende der Sendung aber erneut aus.[4] 2016 nimmt er an der zehnten Staffel der ORF-Tanzshow „Dancing Stars“ als Tanzpartner der österreichischen Schauspielerin und Kabarettistin Nina Hartmann teil.[5]

Erfolge

  • 1. Platz WDC-Weltmeisterschaft Kür Standard 2015[6]
  • 1. Platz IDSF Rising Star Standard, DanceComp Wuppertal, 2010
  • 2. Platz Amateur Rising Star Standard, German Open Championships Stuttgart, 2010
  • 1. Platz WDSF International Open Standard, Blaues Band der Spree, 2013
  • 3. Platz WDC German Open Championships 2013

Einzelnachweise

  1. Sibylle Dornseiff: „Let’s Dance“ im Rosengarten, morgenweb, Mannheimer Morgen, 23. Juni 2013. Abgerufen am 9. März 2015.
  2. Paul Lorenz & Ekaterina Leonova beenden Tanzpartnerschaft, Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen, 5. August 2014. Abgerufen am 9. März 2015.
  3. Let’s Dance 2015: Profitänzer Paul Lorenz tanzt mit Katja Burkard, RTL, 28. Februar 2015. Abgerufen am 9. März 2015.
  4. Let’s Dance 2015: Katja Burkard hat nach ihrem Aus der sportliche Ehrgeiz gepackt, RTL, 12. Mai 2015. Abgerufen am 12. Mai 2015.
  5. „Dancing Stars“: Das sind die neuen Tanzpaare, Kurier, 8. Februar 2016. Abgerufen am 9. Februar 2016.
  6. 1. Paul Lorenz / Yulia Spesivtseva (Deutschland), WDC-Weltmeisterschaft Showdance Ballroom, Deutscher Professional Tanzsportverband e. V., 21. November 2015. Abgerufen am 23. November 2015.