unbekannter Gast
vom 17.09.2015, aktuelle Version,

Paul Schellander

Osterreich Paul Schellander
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 5. November 1986
Geburtsort Klagenfurt am Wörthersee, Österreich
Größe 185 cm
Gewicht 77 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Nummer #15
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
2002–2014 EC KAC

Paul Schellander (* 5. November 1986 in Klagenfurt am Wörthersee) ist ein ehemaliger österreichischer Eishockeyspieler, der seine gesamte Karriere beim EC KAC in der Österreichischen Eishockey-Liga verbracht hat.

Karriere

Paul Schellander begann seine Karriere bereits in sehr frühen Jahren in den diversen Nachwuchs- und Aufbaumannschaften des EC KAC und schaffte nach mehreren Kurzeinsätzen in der Saison 2005/06 endgültig den Sprung in die Kampfmannschaft. Seither gehört er zum Stammpersonal des Clubs. Seine bisher beste Saison absolvierte er in der Spielzeit 2008/09, in der er insgesamt 37 Scorerpunkte in 69 Partien erzielte und mit dem Club auch den Meistertitel errang. Im Jahr darauf musste er jedoch aufgrund einer Schulterverletzung beinahe die halbe Saison pausieren und brachte es auf nur 36 Einsätze.

Im Dezember 2007 und im Februar 2009 wurde er zum EBEL-YoungStar des Monats gewählt.

2014 beendete er seine Karriere und nahm ein Studium in Wien auf.

Erfolge und Auszeichnungen

Karrierestatistik

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM +/− Sp T V Pkt SM +/−
2002/03 EC KAC U20 28 8 20 28 18
2003/04 EC KAC ÖEHL 1 0 0 0 0 0
2003/04 EC KAC U20 25 15 16 31 16
2004/05 EC KAC ÖEHL 14 1 2 3 0 +2 6 0 0 0 0 0
2004/05 EC KAC U20 24 19 37 56 20
2005/06 EC KAC ÖEHL 43 1 0 1 2 -4
2005/06 EC KAC U20 12 8 10 18 28
2006/07 EC KAC ÖEHL 56 5 7 12 16 +2
2007/08 EC KAC ÖEHL 46 3 6 9 14 -2 3 0 0 0 0 0
2008/09 EC KAC ÖEHL 52 16 11 27 26 +8 17 4 6 10 2 +9
2009/10 EC KAC ÖEHL 36 7 2 9 12 -9
2010/11 EC KAC ÖEHL 50 8 7 15 10 -4 16 0 1 1 4 -2