unbekannter Gast
vom 06.07.2016, aktuelle Version,

Pfarrachalm

Pfarrachalm
Die Pfarrachalm oberhalb von Telfes im Winter
Die Pfarrachalm oberhalb von Telfes im Winter
Lage oberhalb von Telfes; Tirol, Österreich
Gebirgsgruppe Stubaier AlpenKalkkögel
Geographische Lage: 47° 10′ 35″ N, 11° 20′ 8,7″ O
Höhenlage 1740 m ü. A.
Pfarrachalm (Tirol)
Pfarrachalm

Übliche Öffnungszeiten Mitte Mai bis Mitte Oktober, Dezember bis Ostern
Weblink http://www.pfarrachalm.at

Die Pfarrachalm ist eine Alm am Nederjoch (2142 m ü. A.) oberhalb des Stubaitals in der Nähe von Telfes. Sie liegt auf 1740 m direkt gegenüber der östlichen Kalkkögel, und ist als Berggasthaus bewirtschaftet.

Aufstieg

Der Aufstieg zur Pfarrachalm kann von Telfes und Kapfers über den Hirtensteig Griestal–Kotzen, von Ploven über das Halstal, die Forststraße oder weitere Varianten erfolgen, die etwa zwei Stunden in Anspruch nehmen.

Die Alm ist gut mit dem Mountainbike zu erreichen.

Touren

Von der Alm bietet sich die Möglichkeit, das Jochkreuz, die Saile oder den Ampferstein zu besteigen.[1]

Von der Pfarrachalm sind mehrere Almen und Hütten erreichbar. So sind die Wege zur Schlickeralm oder Galtalm (über Fronebenalm) beliebte Wanderwege.

Einzelnachweise

  1. Tourenbeschreibung auf meinstubaital.at