unbekannter Gast
vom 24.11.2015, aktuelle Version,

Piesslinger

Piesslinger GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1553
Sitz Molln, Oberösterreich
Leitung Geschäftsführer Christof Piesslinger
Website piesslinger.at
Stand: 22. November 2015 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2015

Die Piesslinger GmbH ist ein Unternehmen mit Firmensitz in Molln. Oberösterreichs ältestes Industrieunternehmen in Familienbesitz wurde vor mehr als 460 Jahren als Sensenschmiede gegründet[1] und beschäftigt heute mehr als 400 Mitarbeiter. Der jährliche Gesamtumsatz beträgt 30 Mio. Euro. Das Unternehmen ist auf die Oberflächenbearbeitung von Aluminium (Pulverbeschichtung, Eloxal), sowie die Veredelung von Aluminium zu Zierteilen spezialisiert.

Unternehmensgeschichte

Piesslinger wurde 1553[2] als Sensenschmiede gegründet und befindet sich in der 11. Generation in Familienbesitz. 1950 wurde die erste Eloxalanlage errichtet, welche als Basis für das Unternehmen in seiner heutigen Form gilt. In den 1960er Jahren ist die erste Fertigungslinie für mechanische Bearbeitung von Aluminium entstanden. Der Bereich Oberflächentechnik wurde schließlich 1985 mit dem Bau der ersten Pulverbeschichtungsanlage vervollständigt.

Einzelnachweise

  1. Älteste Familienbetriebe: Piesslinger GmbH seit 1553. In: BoerseExpress.com. 13. Mai 2004, abgerufen am 22. November 2015.
  2. Rudolf Beyer: Bearbeitungszentren für edle Aluminium-Oberflächen. In: mav. 2008, abgerufen am 22. November 2015.