unbekannter Gast
vom 20.10.2017, aktuelle Version,

Possanner von Ehrenthal

Possanner von Ehrenthal ist seit 1667 ein österreichisches Adelsgeschlecht.

Die Freiherren Possanner von Ehrenthal stammen aus der Südsteiermark. Berühmte Angehörige der Familie sind die Ärztin und erste an der Universität Wien promovierte Frau Gabriele Possanner, der Journalist Hans-Georg Possanner und der Spion Kurt Possanner von Ehrenthal. Im heutigen Besitz der Familie ist eine Forstwirtschaft in der Nähe Hollabrunns, die im Besitz von Helene Possanner ist. Zum ehemaligen Besitz der Familie gehört Schloss Ehrenthal und Schloss Meiselberg.