unbekannter Gast
vom 07.01.2019, aktuelle Version,

Pribitz (Hochschwabgruppe)

Pribitz
Pribitz mit dem Grünen See bei Tragöß, Steiermark

Pribitz mit dem Grünen See bei Tragöß, Steiermark

Höhe 1579 m ü. A.
Lage Steiermark, Österreich
Gebirge Hochschwab
Dominanz 1,8 km Meßnerin
Schartenhöhe 110 m
Koordinaten 47° 33′ 10″ N, 15° 3′ 44″ O
Pribitz (Hochschwabgruppe) (Steiermark)
Pribitz (Hochschwabgruppe)
Gestein Wettersteinkalk
Alter des Gesteins Trias
fd2

Die Pribitz ist ein markanter Berg mit einer Höhe von 1579 m ü. A. im Hochschwabgebiet in der Steiermark. Diese bildet gemeinsam mit der östlich gelegenen Meßnerin (1835 m ü. A.) den nördlichen Talabschluss des Lamingtals über Tragöß.

Routen zum Gipfel

Auf die Pribitz gibt es mehrere Aufstiegsvarianten, unter anderem vom Parkplatz des Grünen See aus führt die Route zuerst über Forstwege auf die Klammhöhe und anschließend auf die Hochfläche der Pribitz. Links an der Pribitzalm (1405 m ü. A.) vorbei erreicht man das Pribitz-Gipfelplateau mit herrlichem Ausblick auf den Grünen See.

Die zweite Route führt von der Pfarreralm bei Jassing weg, über den Stockerwandsteig und Mehlofensteig bis hin zur Pribitzalm. Weiter über die Sonnschienalm erreicht man den Gipfel der Pribitz.

Literatur

  Commons: Pribitz  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien