Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 29.03.2020, aktuelle Version,

Quarb

Die Quarb ist die Talenge der Piesting zwischen Pernitz und Oed.

Das Tal der Piesting wird hier im Norden vom Hohen Mandling und im Süden vom Großen Kitzberg bedrängt. Durch die Quarb führen die Gutensteiner Straße, die Gutensteinerbahn und der Biedermeier-Radweg. Am Rand der Quarb stehen auch ein paar Häuser, die man als Quarb bezeichnet.

Der Flurname Quarb wird auf keltischen Ursprung zurückgeführt.[1] Das Wort Quarb – abgeleitet von dem Wort "gwar" (Aussicht, Obhut), lässt auf einen Wachtposten schließen, der sich vermutlich am Nordhang des Kitzenberges, gegenüber dem Eingang ins Feichtenbachtal, befunden hat. Nach dem Fund einer Scheibenfibel aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. die dortige Verbindung vom Pistingtal ins Triestingtal schon bekannt war.[2]

Einzelnachweise

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 15. Februar 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.waldegg.spoe.at, Nr. 3, Seite 5
  2. http://www.waldegg.spoe.at/zeitung/WA_3_2013.pdf@1@2Vorlage:Toter+Link/www.waldegg.spoe.at (Seite+nicht+mehr+abrufbar,+Suche+in+Webarchiven) Datei:Pictogram+voting+info.svg Info:+Der+Link+wurde+automatisch+als+defekt+markiert.+Bitte+prüfe+den+Link+gemäß+Anleitung+und+entferne+dann+diesen+Hinweis.+, Seite 10 (E.Katzer)