unbekannter Gast
vom 28.01.2018, aktuelle Version,

Rade Đokić

Rade Đokić
Rade Đokić
Personalia
Name Rade Đokić
Geburtstag 23. Juni 1983
Geburtsort Zvornik, SFR Jugoslawien
Größe 180 cm
Position Angriff
Junioren
Jahre Station
FK Drina Zvornik
FK Kabel
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2004 Sremska Mitrovica
2004–2005 Zvezdara Beograd
2005–2006 Kapfenberger SV 29 (14)
2006–2007 Grazer AK 18 0(6)
2007–2008 SV Ried 25 0(1)
2008–2009 1. FC Vöcklabruck 30 (10)
2009–2010 FK Austria Wien Amateure 27 (13)
2010–2012 First Vienna FC 1894 32 (16)
2012 Sunkar Kaskelen 11 0(3)
2013 Wiener Sportklub 13 (13)
2013–2014 SC Wiener Viktoria 15 (12)
2014–2015 SK Vorwärts Steyr 39 (31)
2015– SC Wiener Viktoria 48 (24)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 26. April 2017

Rade Đokić (kyrillisch Paдe Ђoкић) (* 23. Juni 1983 in Zvornik) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers, der zurzeit bei Wiener Viktoria in Österreich in der viertklassigen Wiener Stadtliga spielt.

Leben und Karriere

Đokić begann seine Karriere in seiner Heimatstadt Zvornik bei FK Drina Zvornik. Nach einem Zwischenspiel beim FK Kabel kam er 2003 zu Sremska Mitrovica, welches er ein Jahr später Richtung Belgrad zu Zvezdara verließ. 2005 ging er zum Kapfenberger SV nach Österreich, wo er in einer Saison 14 Tore in der Zweiten Liga erzielte. Nach nur einem sehr guten Jahr in der Obersteiermark ging es in die steirische Hauptstadt zum Grazer AK, wo er durch den Zwangsabstieg am Ende der Saison seinen Vertrag auflösen konnte, um 2007 zum SV Ried zu wechseln. 2008 wechselte er zum Aufsteiger der Regionalliga Mitte 1. FC Vöcklabruck in die Erste Liga. Nach dem Abstieg der Vöcklabrucker wechselte er zum FK Austria Wien, wo er in der zweiten Mannschaft die jungen Spieler führen sollte.

Nachdem die Austria Amateure nach der Saison 2009/2010 zwangsweise in die Regionalliga Ost absteigen musste, wechselte Đokić innerhalb Wiens zum Traditionsverein First Vienna FC und verbleibt damit in der Ersten Liga.