unbekannter Gast
vom 13.04.2017, aktuelle Version,

Rafael Vinicius Carvalho Longuine

Rafinha
Spielerinformationen
Name Rafael Vinicius Carvalho Longuine
Geburtstag 30. Mai 1990
Geburtsort Paranavaí, Brasilien
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2011
2011
2011–2012
2012–2013
2013–2014
2014
2015
2015–
Comercial Futebol Clube
→ AA International de Bebedouro (Leihe)
LASK Linz
Comercial Futebol Clube
Rio Branco EC
Red Bull Brasil
Grêmio Osasco Audax
FC Santos
37 0(6)
10 0(1)
10 0(3)
21 0(1)
35 (10)
17 0(4)
15 0(8)
13 0(2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Oktober 2015

Rafael Vinicius Carvalho Longuine, genannt Rafinha (* 30. Mai 1990 in Paranavaí, Brasilien) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Karriere

Er spielte in der Saison 2011/12 für den LASK Linz in der Heute für Morgen erste Liga, der zweiten österreichischen Leistungsstufe. Im Jahr 2015 spielte er für Grêmio Osasco Audax, bestritt alle 15 Spiele der Gruppenphase der Staatsmeisterschaft von São Paulo, Serie A-1, und erzielte dabei acht Tore. Obwohl die Mannschaft nicht weiterkam, wurde er mit dem Sonderpreis Revelação (Entdeckung) ausgezeichnet.[1][2] Danach wechselte er zum Staatsmeister FC Santos, mit dem er 2015 Vizemeister der Copa do Brasil wurde.

Einzelnachweise

  1. http://www.fpf.org.br/Not%C3%ADcias/Últimas+Not%C3%ADcias/2015-05/89448/Regular+e+com+faro+de+gol,+Rafael+Longuine+é+eleito+revelação+do+estadual
  2. http://globoesporte.globo.com/sp/futebol/campeonato-paulista/noticia/2015/04/finalistas-santos-e-palmeiras-dominam-selecao-do-paulistao.html