unbekannter Gast
vom 08.08.2017, aktuelle Version,

Reichsratswahlordnung

Die Reichsratswahlordnung trat in Österreich-Ungarn am 26. Januar 1907 in Kraft. Sie regelte die Wahl der Mitglieder des Reichsrats. Mehrere Wahlkreise wurden mit dem Inkrafttreten des Gesetzes gegründet.

Literatur