Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 28.06.2017, aktuelle Version,

Richard Hering (Koch)

Richard Hering (* 18. November 1873 in Wien; † 25. März 1936 ebenda) war ein österreichischer Koch. Seine besondere Leistung bestand darin, das heute noch verwendete Standardwerk für Köche – Lexikon der Küche – 1907 erstmals herausgegeben zu haben.

Hering war zu diesem Zeitpunkt Küchendirektor im Wiener Hotel Bristol und später im Wiener Hotel Metropol. Beide Hotels fielen dem Zweiten Weltkrieg zum Opfer. Hering blieb unverheiratet.

Literatur

  • Eckehard Methler, Walter Methler: Von Henriette Davidis bis Erna Horn. Bibliographie und Sammlungskatalog hauswirtschaftlicher Literatur. Mit Anmerkungen zur Frauenfrage (= Veröffentlichungen des Henriette-Davidis-Kochbuchmuseum. Bd. 9). Evangelische Kirchengemeinde Volmarstein-Oberwengern, Wetter (Ruhr) 2001, ISBN 3-933945-09-7.