unbekannter Gast
vom 11.08.2016, aktuelle Version,

Robert Jazze Niederle

Robert „Jazze“ Niederle (* 1964 in Wien) ist ein österreichischer Autor, Maler, Comiczeichner und -texter.

Leben

Niederle beendete im Jahr 1986 seine Ausbildung an der Höheren Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in Wien. Ab 1987 veröffentlichte er Comics in den Magazinen Comic Forum, Fön-X, ALP, Wiener Journal und in den wiederaufgelegten U-Comix. Er illustrierte für den Wiener und das von Helmuth A. Niederle herausgegebene Buch „Café Plem Plem – 15 Jahre Kabarett Erwin Steinhauer“. Er schrieb Texte für Heinz Wolf, Michael Wittmann, Nicolas Mahler, Peter Puck und Harm Bengen.

Ab 1996 wendete er sich vermehrt der Malerei zu. Er arbeitete mit der bildenden Künstlerin Irene Andessner an dem Projekt „Wanda SM“ für „Graz 03 Kulturhauptstadt Europas“. Er war Gagschreiber fürs Fernsehen, woraus das Buch „Late Night News 2001“ entstand. Er veröffentlichte in den Jahren 2003 und 2004 die beiden Bände „50 – Literatur gezeichnet“, in denen er 100 Bücher der Weltliteratur satirisch kurz fasste. Der Verlag Gruner + Jahr veröffentlichte im Jahr 2006 eine polnische Ausgabe. Im gleichen Jahr erschien sein erster Roman „Oregano“. Werke von Niederle finden sich auch in der Internetinitiative „Comics gegen Rechts“.

Werke

Comicserien

  • Privatdetektiv Elmer (Comic Forum, Fön-X, Ego)
  • Hans die Larve (Wiener Journal)
  • Francesco der Damenfriseur (ALP, mit Nicolas Mahler)
  • Viktor der Vektor (ALP)

Comicalben

  • Sinnflut (Alpha Comic Verlag, 1989, Anthologie)
  • Elmer 1 – Meat City (Comicothek, 1990)
  • Comic Welten (Edition Comic Forum, 1992 mit Harald Havas)
  • Elmer 2 – Sexmachine (Comicothek, 1994)
  • Elmer 3 – No Fun (Comicothek, 1995)

Bücher

  • Café Plem Plem – 15 Jahre Kabarett Erwin Steinhauer (Ueberreuter, 1989, Hrsg. Helmuth A. Niederle)
  • Jetzt oder Nie – das saubere Witzbuch (Verlag Goldmann, 1991)
  • Late Night News 2001 (Edition Neue Tendenzen, 2002)
  • 50 – Literatur gezeichnet (Forum Verlag, 2003)
  • 50 – Literatur gezeichnet 2 (Forum Verlag, 2004)
  • Da lachte die Hyäne (Edition Neue Tendenzen, 2005)
  • Mikstura (Gruner + Jahr, 2006)
  • Oregano (Edition Neue Tendenzen, 2006)
  • Nora (Edition Chateau, 2006)

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen

  • Der Forscher und seine Welt (Palais Palffy,1993)
  • Ehrlich Billig – Der Comic Supermarkt (Hamburger Altstadt, 1995)
  • Die 4. Dimension (Hamburg Reeperbahn, 1997)
  • Arbeiten auf Leinwand (Academia A Vida, 1997)
  • Die Rückkehr des kosmischen Huhns (Academia A Vida, 1998)
  • Wanda SM (Graz, 2003 mit Irene Andessner)

Literatur

  • Bist du Dichter oder seriös? (Comic Forum, 1989)
  • Comic Jahrbuch 1990 (Carlsen Verlag, 1990)
  • Der Österreichverweigerer (Falter, 2002)
  • Literatur-Comics: Adaptionen und Transformationen der Weltliteratur (de Gruyter, 2012)