unbekannter Gast
vom 22.05.2017, aktuelle Version,

Sabine Petzl

Sabine Petzl 2016

Sabine Petzl (* 9. August 1965 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin und Moderatorin.

Leben

Petzl wuchs in Wien auf und machte eine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien sowie eine Sprecherausbildung an der Moderatorenschule Logo in Frankfurt am Main. Sie nahm Schauspielunterricht beim Hollywood Acting Workshop in Los Angeles, und ist seit April 2014 auch ausgebildete Kommunikationstrainerin.

Das erste Bühnen-Engagement hatte Sabine Petzl im Stadttheater Berndorf, bei den dortigen Sommerspielen unter der Intendanz von Felix Dvorak.

Ihren ersten Fernsehauftritt hatte Petzl 1991 als Programmansagerin beim ORF und erhielt dafür 1994 eine Romy als beliebteste Programmansagerin. 1994 folgte ihr erster Fernsehauftritt in der Serie Kommissar Rex. Es folgten weitere Fernsehserien und Filme. Petzls bekannteste Rolle ist die der Pilotin Biggi Schwerin in der Serie Medicopter 117 – Jedes Leben zählt. Daneben ist sie auch immer wieder in Theaterproduktionen zu sehen und spielte zuletzt in Norddeutschland (Ostsee) die weibliche Hauptrolle Saskia Berg in der ZDF-Serie Küstenwache. Außerdem tritt sie regelmäßig mit ihrem Kinderbuchkino KIBUKI in Österreich und Deutschland auf, und arbeitet als Kommunikationstrainerin im deutschsprachigen Raum. Seit Sommer 2014 lebt sie mit ihrem Sohn in Salzburg, Österreich.

2016 nahm sie an der ORF-Show Dancing Stars teil und erreichte mit ihrem Tanzpartner Thomas Kraml den vierten Platz.

Fernsehen (Auswahl)

Theater