unbekannter Gast
vom 30.04.2017, aktuelle Version,

Sabine Schwarz (Politikerin)

Sabine Schwarz (* 18. März 1973 in Wien[1][2]) ist eine österreichische Politikerin (ÖVP). Seit 2015 ist sie Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Wiener Gemeinderates.

Leben

Sabine Schwarz absolvierte eine Ausbildung zur Marketing- und Vertriebsmanagerin.

Politik

Von 2005 bis November 2015 war sie Bezirksrätin in Wien-Landstraße.[1] Seit 2015 ist sie Landesobfrau-Stellvertreterin der ÖVP-Frauen in Wien. Am 24. November 2015 wurde sie in der 20. Wahlperiode als Abgeordnete zum Wiener Landtag und Gemeinderat angelobt, wo sie Mitglied des Gemeinderatsausschusses für Bildung, Integration, Jugend und Personal sowie des Gemeinderatsausschusses für Petitionen und BürgerInneninitiativen ist.[3] Ab Juni 2016 war sie geschäftsführende Bezirksparteiobfrau in Wien-Leopoldstadt, im Februar 2017 wurde sie zur Bezirksparteiobfrau in Wien-Leopoldstadt gewählt.[4]

Einzelnachweise

  1. 1 2 meineabgeordneten.at: Sabine Schwarz. Abgerufen am 30. April 2017.
  2. Lebenslauf Sabine Schwarz. Abgerufen am 30. April 2017.
  3. wien.gv.at: Sabine Schwarz. Abgerufen am 30. April 2017.
  4. Sabine Schwarz zur Bezirksparteiobfrau gewählt. Artikel vom 21. Februar 2017, abgerufen am 30. April 2017.