unbekannter Gast
vom 06.03.2017, aktuelle Version,

Salzburger Fenster

Salzburger Fenster

Beschreibung Gratiszeitung
Sprache deutsch
Erscheinungsweise wöchentlich (im Sommer 14-täglich)
Herausgeber Alfons Grann
Weblink www.salzburger-fenster.at

Das Salzburger Fenster ist eine 1979 vom Salzburger Publizistik-Studenten Erich Ebner gegründete Gratiszeitung. Stabilität des Unternehmens erfolgte mit der Beteiligung des Journalisten Alfons Grann, der die journalistische Entwicklung der Zeitung prägte und sie noch heute als Herausgeber leitet.

Die Zeitung erschien zunächst monatlich, dann 14-täglich und nunmehr wöchentlich (außer im Sommer, in dem die Zeitung 14-täglich erscheint).

Die 2005 veröffentlichte österreichische Media-Analyse (MA 2004) bescheinigt dem Salzburger Fenster einen Leserkreis in Österreich (WLK) von 379.000 Lesern, in der Stadt Salzburg beträgt die Reichweite in der Gesamtbevölkerung ab 14 (regelmäßige Leser pro Ausgabe) fast 70 Prozent (99.000 Leser pro Ausgabe) im gesamten Bundesland deutlich über 60 Prozent (264.000 LpA). Jede Ausgabe erscheint auch in einer Online-Version.