unbekannter Gast
vom 26.01.2016, aktuelle Version,

Sattelnock

Sattelnock

f1

Höhe 2033 m ü. A.
Lage Kärnten, Österreich
Gebirge Gailtaler Alpen
Dominanz 1,4 km Dristallkofel
Schartenhöhe 50 mfd2
Koordinaten 46° 41′ 38″ N, 13° 11′ 17″ O
Sattelnock (Kärnten)
Sattelnock

Gestein Kalk, Dolomit

Der Sattelnock ist ein Gipfel in den Gailtaler Alpen mit einer Höhe von 2033 m ü. A. und einer für den sonst schroffen Gebirgszug sanften Rundform.

Der Gipfel stellt das Ostende des Gailtaler Höhenweges dar und ist von Weißbriach (800 m, nahe dem Kärntner Weißensee) über die Weißbriacher Hütte in 3-4 Stunden zu erreichen. Der Gipfel ist ein Triangulationspunkt erster Ordnung der österreichischen Landesvermessung und bietet guten Fernblick in die zwei Kärntner Längstäler von Drau und Gail sowie auf Hohe Tauern und Karnische Alpen.