Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 25.07.2019, aktuelle Version,

Schwarzensee (Kleinsölktal)

Schwarzensee
Von Osten gegen Lärcheck (2248 m) und Kleiner Gnasen (2244 m)
Geographische Lage Steiermark, Österreich
Zuflüsse 4 Bäche
Abfluss Schwarzenseebach → Kleinsölkbach → Sölkbach → Enns
Daten
Koordinaten 47° 17′ 25″ N, 13° 52′ 18″ O
Schwarzensee (Kleinsölktal) (Steiermark)
Schwarzensee (Kleinsölktal)
Höhe über Meeresspiegel 1163 m ü. A.
Fläche 23 ha
Länge 841 m
Breite 548 m
Maximale Tiefe 15 m
Vorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-FLÄCHEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-SEEBREITEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-MAX-TIEFE

Der Schwarzensee ist ein See im Kleinsölktal in den Schladminger Tauern in der Steiermark.

Der 23 Hektar große Schwarzensee befindet sich im Kleinsölker Obertal auf 1163 m ü. A. Bei einer Länge von 841 Metern und einer Breite von 548 Metern hat er eine deltoidförmige Grundfläche. Seine tiefste Stelle misst 15 Meter, und er verfügt über ein Volumen von nahezu zwei Millionen Kubikmeter Wasser.

Im Nordosten des Sees befindet sich die Siedlung Schwarzenseealm.

  Commons: Schwarzensee Kleinsölk  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien