unbekannter Gast
vom 18.03.2017, aktuelle Version,

Seen-Route

Veloroute 9
Basisdaten
Gesamtlänge ca. 497 km
Routenverlauf
Rhone-Route Montreux
La-Tour-de-Peilz
Rhone-Route Vevey
Châtel-St-Denis
Alpenpanorama-Route Bulle
Alpenpanorama-Route
Château-d’Œx
Gstaad
Aare-Route Spiez
Thunersee
Brienzersee
Aare-Route Meiringen
Brünig
Alpenpanorama-Route Giswil
Sarnersee
Sarnen
Alpnachersee
Stansstad
Nord-Süd-Route
Luzern
Nord-Süd-Route Ebikon
Rotkreuz
Zugersee
Zug
Ägerisee
Pfäffikon
Zürichsee
Jona
Alpenpanorama-Route Kaltbrunn
Alpenpanorama-Route Ziegelbrücke
Walensee
Rhein-Route Sargans
Liechtenstein
Vaduz
Schweiz
Altstätten
Lustenau
St. Margrethen
Österreich
Bodensee
Schweiz
Rhein-Route Rorschach

Die Seen-Route (auch: Route des lacs) ist die nationale Fahrradroute 9 in der Schweiz. Sie beginnt in Montreux, verläuft über Thun, Luzern, Zug und Sargans nach Rorschach. Sie hat eine Länge von 497 km. In West-Ost-Richtung sind 3320 Höhenmeter zu bewältigen, in Gegenrichtung 3300 m.

Namensgebend sind die vielen grossen Seen entlang der Route:

Spiez am Thunersee

Die Route ist wie die anderen nationalen Fahrradrouten in der Schweiz mit roten Hinweisschildern gekennzeichnet.

Veloverlad

Durch einen sogenannten Veloverlad können Höhenmeter eingespart werden. Bei Benutzung der vorgeschlagenen Veloverlade sind es von West nach Ost nur 1430 Höhenmeter, in Gegenrichtung 1490 m.

Siehe auch