Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 17.05.2020, aktuelle Version,

Sergej Fuchs

Artikel eintragen Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung des Portals Radsport eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Radsport auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich bitte an der Diskussion!
Sergej Fuchs
Sergej Fuchs
Zur Person
Geburtsdatum 21. Februar 1987
Nation Deutschland  Deutschland
Disziplin Straße
Fahrertyp Rundfahrer
Zum Team
Aktuelles Team Team NSP
Team(s)
2006
2007–2008
2009
2010–2011
2012
Heinz von Heiden Team Hannover
Team 3C – Gruppe Lamonta
Rabobank Continental
Nutrixxion Sparkasse
Team NSP
Wichtigste Erfolge

5. Platz Rothaus Regio-Tour 2008, 3. Platz Gesamtwertung Tour de l’Avenir 2009

Letzte Aktualisierung: 10. November 2011

Sergej Fuchs (* 21. Februar 1987 in Qaraghandy, Kasachische SSR, Sowjetunion) ist ein deutscher Radrennfahrer, der seit 2012 für das Team NSP fährt.

Der in Kasachstan geborene Holzmindener Sergej Fuchs machte erstmals durch seinen 4. Platz bei der Olympia’s Tour 2008 in den Niederlanden (Kat. 2.2) auf sich aufmerksam. Die Sachsen-Tour beendete er auf dem 13. Gesamtrang als bester Nachwuchsfahrer. Seine Qualitäten als Rundfahrer bewies er im gleichen Jahr mit dem 5. Gesamtrang bei der Regio-Tour (Kat. 2.1.). Es folgte der 13. Rang bei der wichtigen Nachwuchs-Rundfahrt Tour de l’Avenir (Kat. 2.2). 2009 konnte er die als "Tour-de-France der U-23" titulierte Tour de l’Avenir auf dem Podium beenden.

Erfolge

2008
2009

Teams