unbekannter Gast
vom 08.04.2017, aktuelle Version,

Shy (Band)

Shy
Allgemeine Informationen
Herkunft Linz, Österreich
Gründung 1991
Auflösung 2014
Website www.shy.at
Letzte Besetzung
Gesang, Melodica,
Glockenspiel
Andreas Kump
Gitarre
Heinz Fleischanderl (ab 2004)
Bass
Philip „Phil Sicko“ Huemer
(ab 2006)
Keyboard, Synthesizer,
Piano, Gitarre,
Hammondorgel,
Hintergrundgesang
Peter Lang (ab 1994)
Schlagzeug, Percussion,
Gitarre, Keyboard,
Hintergrundgesang
Hans Riener (ab 1994)
Ehemalige Mitglieder
Gitarre
Andreas „Hammersteen“
Hammerschmidt (bis 1995)
Bass
Franz-Peter „Cap“ Kratochvil
(bis 1996)
Gitarre
Reinhard „Pogo“ Pohl
(1992–1995, 1998–2004)
Schlagzeug
Harald „Huckey“ Renner (1993)
Gitarre
Peter Trebo (1995–1998)
Bass
Mario Valenti (1996–2006)
Gitarre
Christian „Lassiter“ Wirlitsch
(2000–2001)

Shy war eine Band aus Linz in Oberösterreich. Die Band wurde 1991 als Three Lions on My Chest gegründet und 1992 in Shy umbenannt. Ihr Stil war deutschsprachiger Indie-Pop, in früheren Phasen beeinflusst von Bands wie The Smiths, in späteren Zeiten jedoch zunehmend vielschichtig, von Easy Listening über Country bis Krautrock. Am 30. November 2014 löste sich die Band auf.

Im Jahr 2007 war die Band für den FM4 Award, der im Rahmen der Amadeus Austrian Music Award verliehen wird, nominiert.

Diskografie

Alben